Immobilien

Arbeiten, wo andere Ferien machen

Ein Traum wird wahr: Ein Hotel- und Gastronomiebetrieb mit unvergleichlicher Aussicht auf die Walliser Alpen sucht ein neues Pächterpaar.

Fotos: Luftseilbahnen Fiesch-Eggishorn AG

Zukunft in der Aletsch Arena am Eggishorn

Ab der Wintersaison 2016 (1. Dezember 2016) sucht die Luftseilbahnen Flesch-Eggishorn AG für ihre attraktive und moderne Alpenlodge Kühboden auf der Fiescheralp ein motiviertes, kreatives und erfahrenes Géranten-Paar als Führungspersonlichkeiten.

Die Alpenlodge Kühboden wurde im Jahr 2012 komplett umgebaut und präsentiert sich heute als attraktiver Hotel- und Gastronomiebetrieb auf der Sonnenterrasse Fischeralp in der Aletsch Arena mit unvergleichlicher Aussicht auf die Walliser Alpen.

Die Alpenlodge Kühboden

  • modernes und komfortables Restaurant mit 264 Plätzen (bedient und unbedient)
  • Sonnen- und Aussichtsterrasse mit 160 Plätzen
  • 12 Gästezimmer
  • Gruppenunterkünfte bis zu 100 Personen mit Aufenthaltsräumen und Küche für Selbstbewirtschaftung
  • Géranten-Wohnung und Personalunterkünfte
  • Inventar vorhanden, keine Ablöseverpflichtungen

Fakten und Highlights

Gesucht werden motivierte, erfahrene und belastbare Führungspersönlichkeiten mit ausgewiesener Erfahrung in der Berggastronomie, die an vorderster Front mitarbeiten und ihr Team motivieren wollen. Unternehmerisches Denken sollte selbstverständlich sein.

Geboten wird eine Jahresanstellung zu marktkonformen Konditionen inklusive Wirtewohnung in einer wunderschönen Ferienregion.

Interesse?

Wer seine Zukunft in der Aletsch Arena am Eggishorn sieht und die Zukunft der Region mitgestalten möchte, sollte seine vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 12. August 2016 an folgende Adresse schicken:

Luftseilbahnen Fiesch-Eggishorn AG | Armon Cantieni, Direktor | Furkastrasse 61 | CH-3984 Fiesch

a.cantieni@eggishorn.ch

14.07.2016