> Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren!  Email: Kennwort:
Jobsuche
Für Arbeitgeber
Service
Magazin
Buch Tipps
Top Jobs

Umfrage
 
 
Home / Archiv / Ausgabe 122 / Lass stecken

Lass stecken

Druckerfreundliche Version Artikel per E-Mail versenden

Schnabel halten ist nicht: Tommy R. Möbius kocht im Restaurant Die Ente, So wie er ist. Nämlich ehrlich, erdig und ab und zu haut er richtig druff. (Katharina Wolschner)

Fotos: Wolfgang Hummer


Der Mann hat Charakter. Oder einen Dickschädl, je nachdem von welcher Warte aus man es betrachtet und was laut Eigeneinschätzung nur etwa fünf von hundert zu schätzen wissen. Aber genau die stehen bei Tommy R. Möbius in der Küche. „Die kämpfen mit mir. Und alles andere ist schnuppe.“ Die Kampf-Arena: die Küche im See Hotel Ketsch, ein modern eingerichtetes Design-Businesshotel im Rhein-Neckar-Gebiet.

Zeig mir die Grenze und ich Zeig dir die Öffnung. Aber am Schluss muss alles finanzierbar bleiben.
Tommy R. Möbius über Spielräume im Business


Seit Sommer letzten Jahres ist der gebürtige Sachse dort Executive Chef und hat für das Gourmetrestaurant Die Ente einen Michelin-Stern erkocht. Nach nur drei Monaten. „Ich habe mir ein Fenster gesetzt, ein Jahr gebe ich mir Zeit, um mich zu beweisen. Aber ich muss fairerweise sagen, dass das Riskio kalkulierbar war.“ Denn Möbius ist kein Unbekannter, hat zuvor bei Fabio Giacobello in Wiens Nobelitaliener Fabios als Sous Chef den Pastateig so gekonnt über den Pass geschupft, dass er dort den ersten Stern erkocht hat, und anschließend im Traditions-Restaurant Walter Bauer über fünf Jahre lang ebenso einen Stern und 16 Punkte im Gault Millau an seine Fahnen heften können.

„Bei meinem Wechsel nach Ketsch habe ich alle Strippen gezogen und kontrolliert bekannt gegeben, dass ich wieder da bin. Dass da gleich ein Michelin-Stern rauskommt, war klarerweise wie ein Paukenschlag.“



Den ganzen Artikel können Sie im Fachmagazin ROLLING PIN oder hier mit Ihrem Premium Login nachlesen. Wenn Sie noch kein ROLLING PIN Premium Member sind, können Sie sich HIER anmelden.

» IHRE VORTEILE ALS PREMIUM MEMBER


Login für bestehende Premium Mitglieder:

Emailadresse: Kennwort:
Dynamik in Fernost
Dynamik in Fernost
Peking ist aktuell „the place to be“. Chinas Hauptstadt entwickelt sich gerade in rasantem Tempo zu einer der gefragtesten internationalen Metropolen. Ein Lage-Bericht über die Karrierechancen in der Millionenstadt. » mehr
Gewinnbringer Technik
Gewinnbringer Technik
Wie Yield-Management, automatisierte Gästekarteien und Wareneinsatzsysteme mehr Gewinn bringen. » mehr
Raw-Food
Raw-Food
Der Trend der kalten Küche erobert Europa. Was dahinter steckt und welche Methoden für die Gourmetküche funktionieren, lesen Sie im großen F&B-Check. » mehr
Der Kochpate
Der Kochpate
Zu kulinarischen Höhenflügen führt Otto Koch sein "Restaurant 181" auf dem Olympiaturm in München. Wie der Star-Koch durch sein globales Netzwerk in Zukunft noch höher hinaus will. » mehr
Der Cheffaktor
Der Cheffaktor
Haben Sie das Zeug zur Top-Führungskraft? Finden Sie es jetzt heraus! Inklusive Manager-Test und Bewerbungstipps für die Führungsebene. » mehr



Lass stecken