Nerd am Herd

Nerd am Herd - Folge 11: Melonendreier

Aus drei wird eins - der Nerd vereint drei verschiedene Melonen durch Zauberhand zu einer Frucht. Vodka darf natürlich nicht fehlen.

Der Rekordsommer hat sich in seinen wohlverdienten Urlaub vertschüsst und was bleibt, sind die Erinnerungen an heiße Stunden mit kühlen Drinks am Pool. All jenen, die die prickelnden Stunden mit amourösen Abenteuern schon jetzt vermissen, sei die aktuellste Kreation unserer SOULKITCHEN-Chefin Sandra Kollegger ans Herz gelegt. Denn dabei handelt es sich um eine hochprozentige Ménage à trois aus dem Reich der Kürbisgewächse. Ja. Gleich eine Rüge für alle, die es bis jetzt noch immer nicht wussten: Die leckeren Panzerbeeren teilen sich eine botanische Schublade mit den Kürbissen. Der Clou an Sandras schlüpfrigem Geniestreich: Schneidet man die Wassermelone an, wirkt es auf den ersten Blick so, als ob sich im Fruchtfleisch der Wassermelone saftige Zucker- und Honigmelonenstücke vermehrt hätten. Des Rätsels Lösung hat jedoch mit Gelatine, fundierter Schnitttechnik und natürlich jeder Menge Wodka zu tun! 

05.11.2015