#22 Kleinod Prunkstück

Zu ebener Erde und im ersten Stock!
Mai 31, 2022

In Zeiten der Pandemie hat das kongeniale „Kleinod“-Quartett Alexander Batik, Oliver Horvath, Philipp Schreiber und David Schober seine „Prunkstück“-Signatures wie den „Pornstar Martine“, „Bramble“ oder „Moscow Mule“ ganz einfach in die „To-Go-Variante“ verpackt und selbst im Pappbecher damit reüssiert.01_Kleidod-Prunkstück_Credits-Kleinod-und-Nikolaus-Mautner-Markhof-e1653399391426

Jetzt muss man hoffentlich nicht mehr auf das gediegene Ambiente aus edlem Holz, strahlendem Messing, feinstem Leder und auch nicht auf die leuchtenden Onyx-Tischchen verzichten. Alles eingehüllt in einen Soundteppich aus Funk, Soul und Disco- und House-Klängen. Ja, man tanzt sogar wieder auf dem winzigen Parkett in der Bäckerstrasse 4. Selbstverständlich können Cocktail-Fetischisten auch wieder einen der 29, extra für diese Location neugemixten Drinks genießen. Nicht am Tresen zu ebener Erde, nein, oben im ersten Stock, in der Galerie-Bar. Dort werden nämlich die ganz exklusiven Kreationen der Mixologen wie ein „Neo Cuban“, zubereitet mit göttlichem Rum, Pfeffer und Champagner kredenzt. Oder der „Gentlemen Club“ für anspruchsvolle Whiskey-Liebhaber. Ein Kleinod kommt eben selten allein!

Bäckerstrasse 4, 1010 Wien
www.kleinod-prunkstuek.wien

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…