#39 Planter’s Club

Eine Wiener Bar-Konstante
Mai 31, 2022

Wer diese Bar betritt, findet sich in einem britischen Offiziersclub mit feinster Jazz- und Soul-Musik und international renommierter Spirituosensammlung wieder. Genauer gesagt warten hier unzählige Whisky, Rum- und Cognac-Sorten, klassische Cocktails und Eigenkreationen, sowie ein exklusives Zigarrensortiment.Planter´s-Club-e1653403277371

Gäste genießen ihre Drinks an der vorderen Bar unter einer Galerie von rund 300 Single Malt Whiskys, Rums, Cognacs und Armagnacs. Im hinteren Bereich erwartet sie eine beeindruckende, originale Stahl-Glasdach-Konstruktion der „Darjeeling Hill Station“. Der Planter’s Club produziert zudem zahlreiche Cocktailzutaten selbst, sodass stets feinste Drinkqualität garantiert ist. Wer der Bar treu bleibt, wählt einen der Signatures, wie etwa den frischen Ghost New York Sour mit Maker’s Mark, Zitrone, Zucker, Eiweiß, Rotwein und mit Milch. Die Einrichtung der Location wurde zum großen Teil aus Afrika und Asien importiert und ist teilweise über 150 Jahre alt. Die Fauteuils sind zudem Originale aus britischen Casinos und allesamt genau so einzigartig wie diese Bar.

Zelinkagasse 4, 1010 Wien

*Start

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…