Alexandra Rehberger

Schlosshotel Hohenstein, Ahorn

Die Akademikerin
September 12, 2022

Von der Restaurantfachfrau zur Hotelmanagerin eines eigenen Romantikhotels. Bääm! Klingt doch nach einer echten Bilderbuchkarriere, die die gebürtige Oberösterreicherin Alexandra Rehberger bis jetzt hingelegt hat. Nach ihrer Ausbildung zur Diplomsommelière und anschließend auch zur Weinakademikerin an der Weinakademie in Rust führt Alexandras Lebensweg durch halb Europa.
alexandra_rehberger
Sie arbeitete in Wien, St. Moritz und Spanien und ist als Sommelière und Restaurant Manager im Berliner Stue Hotel von Paco Perenz tätig, ehe sie vor über fünf Jahren in den Weinhandel wechselt. Gemeinsam mit Ehemann und Spitzenkoch Andreas Rehberger verwirklichen sie den Traum von der Selbstständigkeit und übernehmen als einzigartiges Sommelière-Koch-Duo das Hotel und Restaurant Schloss Hohenstein im bayerischen Oberfranken. Die auf höchstem Niveau ausgebildete Sommelière hat auf ihrem Weg Winzer und Weingüter in ganz Europa kennengelernt, im Schlosshotel liegt der Fokus auf österreichische, fränkische, spanische und französische Weine – aber auch Geheimtipps aus Ungarn, Bulgarien oder Slowenien kommen ins Glas. Na dann: Zum Wohl!

www.schlosshotel-hohenstein.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…