Susanne Spies

Restaurant Rosin, Dorsten

Nur positive Frauenpower
September 12, 2022

Das Lebensmotto der Susanne Spies ist eines, das nicht nur in der Gastronomie zum Vorteil gereicht wird. Aber in der Welt der Gastgeber ist es vielleicht von besonderem Vorteil: Susanne Spies versucht immer das Positive im Menschen zu sehen. Das Negative ist ihr zwar nicht fremd, doch sie schenkt den dunklen Dingen schlichtweg so wenig Beachtung wie möglich. Eine Attitüde, die sie wie eine magische Aura umgibt und die ihrem Gästen stets ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Ganz ohne Wein, sogar.

Susanne_Spiess

Auf dementsprechend gut bereiteten Boden aber fallen dann die edlen Tropfen, die sie kredenzt. Erfahrung in der perfekten Wahl hat sie schließlich schon mit ihrer Geburt angefangen zu sammeln (Kostproben folgten erst später, keine Sorge): Susanne Spies Eltern führten bereits Anfang der 80er Jahre ein Sternerestaurant in Viersen: Also war es für Susanne Spies naheliegend, eine Ausbildung im Steigenberger Quellenhof Aachen zu beginnen. Es folgten Stationen im Schiffchen in Düsseldorf, eine zehnjährige Karriere als Sommelière im La Table in Dortmund, eine spannende Zeit im La Vie in Osnabrück. Aber seit 2007 ist Susanne Spies Chef-Sommelière im Restaurant Rosin. Qualitätssiegel: Konstant großartig. Und das nicht erst, seit sie der Gault Millau als Sommelière des Jahres auszeichnete.

www.frankrosin.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…