Das Beste für Kärntens Gastronomie

Alle Vorbereitungen sind getroffen, die Mitarbeiter sind in Startformation. Der Gastronomieexperte C+C Pfeiffer eröffnet am 24. November seinen neuen Standort in Villach.
November 13, 2015

Fotos: C+C Pfeiffer

neuer Standort für C und C Pfeiffer

In Villach öffnet der neue C+C Pfeiffer seine Pforten.

Ab 24. November 2011 kommen Kärntens Gastronomen und Hoteliers in den Genuss der modernsten Warenpräsentation im Cash & Carry Bereich. Mit dem neuen C+C Pfeiffer Standort öffnet ein Markt, der mit Fleisch & Wurst, Obst & Gemüse, dem natur BIO Sortiment, einer Vinothek, dem Cook 2.0 Exquisit Premiumsortiment, Getränken, einem Trockensortiment und Non-Food sowie Tiefkühl- und Molkereiprodukten keine Wünsche offen lässt. Darüber hinaus dürfen sich die Kunden auf ein Efficient Shopping Konzept freuen, welches dank optimierter Wegführung eine einfache Orientierung garantiert – was einen schnellen Einkauf ermöglicht.

„Wir freuen uns, Kärnten das Beste für die Gastronomie zu eröffnen. Volle Kundenzufriedenheit ist unser oberstes Ziel. Das größte Sortiment in perfekter Qualität hilft uns dabei.“
Bernadette Seiler, Marktleitung Villach & Martin Petritsch, Standortgeschäftsleitung Villach

Nachgefragt

Bernadette Seiler – Marktleitung Villach

Frau Seiler, was ist das Besondere am neuen C+C Pfeiffer Markt in Villach?

Bernadette Seiler: Das Beste für die Gastronomie ist unser Credo und das wird im neuen Markt ganz auf die regionalen Bedürfnisse abgestimmt. Im Allgemeinen ist C+C Pfeiffer ja schon dafür bekannt, großen Wert auf Produkte aus der Umgebung zu legen. Durch die exklusive Kooperation mit dem Genussland Kärnten wird diese Kompetenz noch verstärkt: Quasi das Beste aus Kärnten für Kärntens Gastronomie.

Apropos Genussland Kärnten, C+C Pfeiffer unterstützt Gastronomen in Hinblick auf die regionale Produktvielfalt, die sie für die GenussWirt-Zertifizierung benötigen. Was genau ist der Vorteil?

Bernadette Seiler: Seiler: Bei uns bekommt der GenussWirt alle regionalen Produkte aus einer Hand. Denn, um GenussWirt zu werden, müssen Produkte aus den Kategorien Fleisch, Fisch, Milch, Ei sowie Obst und Gemüse aus Kärnten oder Österreich stammen. Wir decken den gesamten Bedarf ab und zeichnen alle Produkte, zum Start rund 300, im Markt speziell aus.

Was können Kärntens Gastronomen sonst noch erwarten?

Bernadette Seiler: Jeden ersten Freitag im Monat finden bei uns im Markt die „Schmankalan Tage“ statt. Bis zu 14 Produzenten aus Kärnten präsentieren ihre Produkte und beraten die Kunden. Ferner bekommen Gastronomen laufend Informationen, wie man GenussWirt werden kann.

C+C Pfeiffer
Bernadette Seiler
Marktleitung Villach
bernadette.seiler@pfeiffer.at
www.ccpfeiffer.at

Ein neues Team für Villach

Für die 60 neuen Stellen gingen sehr viele Bewerbungen ein, sodass in kurzer Zeit alle Positionen besetzt wurden. Bei der Auswahl seiner Mitarbeiter setzt C+C Pfeiffer besonders auf Kompetenz und Kundenorientierung sowie interne Weiterbildung und Schulungen. Sämtliche Mitarbeiter am neuen Standort kommen aus der Region und kennen die Bedürfnisse der örtlichen Gastronomie dementsprechend gut. „Das gesamte Team freut sich schon sehr auf den Start“, so Marktleiterin Bernadette Seiler.

Perfekt abgestimmt auf die Region

Um die Bedürfnisse der regionalen Gastronomie perfekt erfüllen zu können, gab es schon im Vorfeld regelmäßig Stammtische und intensive Gespräche mit Gastronomen vor Ort. Für Standortgeschäftsleiter Martin Petritsch selbstverständlich: „Die absolute Zufriedenheit unserer Kunden ist unser oberstes Ziel. Somit war es für uns ganz logisch, dass wir schon vor der Eröffnung einen regen Austausch gesucht haben.“

Kärntner Lieferanten für Kärntner Gastronomen

Der Schwerpunkt des neuen C+C Pfeiffer Marktes liegt klar auf regionalen Kärntner Produkten. In Kooperation mit dem Genussland Kärnten werden vorrangig hochwertige Lebensmittel, die in Kärnten heranwachsen, reifen und verarbeitet werden, angeboten. An den „Schmankalan Tagen“ werden einmal pro Monat Produzenten des „Genussland Kärnten“ in den Markt geholt. Erzeugnisse der örtlichen Anbieter, die auch im Markt verkauft werden, können an diesen Tagen verkostet werden.

Sieben beste Gründe

In Summe profitieren C+C Pfeiffer Kunden von sieben Vorteilen, die sich nachhaltig bezahlt machen. Denn die übersichtlichsten Einkaufsmärkte, die beste Qualität, der innovativste Großhandel, die verlässlichste Zustellung, die kompetentesten Mitarbeiter, die größte Auswahl und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen für sich.

C+C Pfeiffer Kunden profitieren von Fachexperten in sämtlichen Abteilungen sowie zusätzlich von Diplomsommeliers in der Vinothek. Qualität zählt!

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…