Der Insider – Frauenversteher und Pferdezüchter

Robert Kropf schreibt für all jene, die schon überall waren und alles kennen.
November 13, 2015

Robert Kropf Liebe Herren! Legt den ROLLING PIN kurz weg, schaut Champions League, tragt den Müll runter. Die nächsten Zeilen sind nichts für euch.

Liebe Damen! Ich konnte bisher nicht verstehen, warum ihr bei George Clooney diesen kritiklosen, glasigen Blick bekommt. Seit meinem letzten Besuch in Marrakesch ahne ich allerdings, was in euch vorgeht. Das kam so: Meine Wege führten mich ins Selman Marrakesch. Das ist ein noch nicht eröffnetes Luxushotel, ein klein wenig außerhalb von Marrakesch. Irgendwann stand Abdeslam Bennani Smires vor mir. Ich Dummkopf habe ihn auch noch gefragt, wo ich den Chef des Hauses treffen kann.

Dabei stand er längst vor mir: Tom-Ford-Anzug, Sonnenbrille, das weiße Hemd leicht geöffnet, ein Parfum mit Stil. Smart wie eine Tigerkatze, intelligent wie Peter Ustinov und hübsch wie Omar Sharif und Brad Pitt. Monsieur Smires ist 29 Jahre alt und eine gute Partie, wie wir sagen würden. Er ist einer der reichsten Marokkaner, der größte Araberhengst-Züchter des Landes. Sein Selman ist eine etwas zu groß geratene Pferdekoppel mit 61 Zimmern und fünf Riads.

Eine Location wie ein Hollywood-Film, die im Juni eröffnet: Da steh ich auf der Terrasse des Zimmers, blicke auf den 80 Meter langen Pool vor mir. Dahinter eine Pferdekoppel mit den teuersten Hengsten des Landes und Monsieur Smires streichelt ihnen zärtlich über den Rücken. Da kann man schon schwach werden. Liebe Männer, ihr müsst euch langsam wieder einklinken: „Nur“ 450 Euro kostet die Nacht im Selman. Passt auf, wo eure Frauen in Zukunft buchen.

Mehr Kolumnen vom Insider lesen Sie auf:
www.insiderei.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…