Der Insider – Mut, damit weniger mehr ist

Robert Kropf schreibt für all jene, die schon überall waren und alles kennen.
November 13, 2015

Robert Kropf Ja, auch ich betreibe Sport. Nicht immer, aber immer öfter. Weil ich gerade für vier Wochen nach Berlin gezogen bin, um ein bisschen frische Weltluft zu schnappen, habe ich mir ein Fitnessstudio um die Ecke gesucht. Was für ein schickes, pipifein sauberes Studio ums Eck des Soho-House hab ich da gefunden: Box-Container, Rückenschule, Powerplate-Training, Gratis-Körperfettmessung, Spinning mit Video-Trainer. Und gefühlte 633 Fitnessgeräte – alles um 40 Euro im Monat. Womit ich zum Punkt komme. All diese Geräte haben vier Knöpfe: Ein, Aus, Plus, Minus. So einfach ist die Choice. Kein Video-Screen, kein Ipod-Anschluss mit Mailempfang. Keine 78 Fernsehsender, bei deren Einstellung man vom Laufband schmettert.

Reduce it to the maximum. Da macht das Sporteln sogar mir Spaß. Oft wünsche ich mir das im normalen Leben in Hotels und Restaurants. Zum Beispiel im Spa: Bei 33 diversen Sauna-Arten habe ich schon zu Beginn den Stress, am Ende nicht alles probiert zu haben. 78 Polsterarten pro Zimmer zum Aussuchen – Schwachsinn. 18 verschiedene Frühstücksei-Sorten – wer braucht das wirklich?

Betrachten wir es kulinarisch: Es mag schon einen Grund haben, warum Nur-1-Menü-Restaurants so im Trend liegen. Ganz bestimmt nicht, weil der Koch ein fauler Kerl ist. Weil ich grad in Berlin bin: Lucky Leek am Prenzlauer Berg ist so eines, noch dazu vegetarisch. Ganz ehrlich: Braucht man eine Weinkarte mit 280 Positionen? Vor einigen Wochen war ich im Restaurant von Heston Blumenthal im Mandarin Oriental in London und im neuen Restaurant von Anne Sophie Pic in Paris. Beide haben einen Hauswein auf der Karte, um rund 20 Euro. Das nenne ich Mut und Innovation.

Mehr Kolumnen vom Insider lesen Sie auf:
www.insiderei.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…