Durch Dick und Dünn

Promi-Koch Mario Kotaska schwört auf Messer des Traditionsunternehmens Friedr. Dick für ein einschneidendes Kocherlebnis.
November 13, 2015

Promi-Koch Mario Kotaska Fotos: Friedr. Dick

Der Promi- und TV-Koch Mario Kotaska konnte bereits einen Blick hinter die Kulissen in der Produktionsstätte in Deizisau werfen und sich selbst ein Bild davon machen, wie viel Tradition und Qualität bei Friedr. Dick in jedem einzelnen Messer stecken. Ein Höchstmaß an Qualität und optimale Handhabung nach ergonomischen Erfordernissen machen die Produkte weltweit zur führenden Marke im professionellen Bereich.

Das unternehmen Friedr. Dick steht für erstklassiges Handwerk und Professionalität.
Mario Kotaska, TV-Koch

Bis heute ist Friedr. Dick der einzige Hersteller mit einem Komplett-Programm an Messern, Wetzstählen und Werkzeugen für Köche und Fleischer sowie an Fleischereimaschinen, Schleifmaschinen und Messerreinigungsgeräten. Der Promi-Koch war begeistert: „Vor allem auch die Attribute ‚Standort Deutschland‘ und ‚Made in Germany‘ von Friedr. Dick sprechen mich an. Es macht mich sehr stolz, für diese Traditionsmarke als Testimonial ausgewählt worden zu sein.“

Überzeugen Sie sich persönlich von der Qualtität der Produkte: Auf der „Alles für den Gast“-Messe von 10. bis 14. November 2012 im Messezentrum Salzburg.

Wilhelm HofmannWilhelm Hofmann
Der Inhaber der W.H.S.F. Warenhandels GmbH ist seit 1989 Generaldistributeur der Friedr.-Dick-Produkte in Österreich. Der Kenner über Messerscharfe Qualität und bewährte Traditionen.
www.whsf.at

Was ist das Besondere an Friedr.-Dick-Produkten?
Wilhelm Hofmann: Die Produkte überzeugen durch ihre Qualität, da sie von einer großartigen Schnitt-
haltigkeit und aus bestem Stahl gefertigt sind. Durch ihren ergonomischen und rutschfesten Griff liegen sie zudem auch noch nach Stunden perfekt in der Hand.

Welches Feedback erhalten Sie von Ihren Kunden?
Hofmann: Lassen Sie mich das durch ein kleines Rechenbeispiel erklären. Wir verkaufen im Jahr bestimmt 30.000 Messer. Davon werden, wenn überhaupt, vielleicht drei Messer pro Jahr als Reklamation an uns zurückgesandt. Ansonsten erhalten wir nur positive Resonanzen. Es macht einen stolz, mit solchen Qualitätsprodukten zu arbeiten.

Auf der Messe „Alles für den Gast 2012“ in Salzburg sind Sie
für Dick sogar mit einem eigenen Stand vertreten, oder?

Hofmann: Ich freue mich schon sehr darauf, unser gesamtes Sortiment auf 25 Quadratmeter Standfläche zu präsentieren. Vom Austernmesser bis zum Kotelettklopfer können die Besucher sich persönlich von der
Qualität aller Friedr.-Dick-Produkte überzeugen.

Friedr. Dick GmbH & Co. KG
Alles für den Gast 2012, Salzburg:
Halle 10 | Stand 1208
www.dick.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…