F&B-Academy-Absolventen im Porträt

Barbara und Christine Lindner sind erfolgreiche Absolventinnen der F&B Academy und erklären, warum sie seither als starkes Schwesternduo auf Erfolgskurs sind.
November 13, 2015

Barbara und Christine Lindner Foto: Magdalena Koinegg – maitzdesign

1. Warum haben Sie sich für die F&B Academy entschieden?
Barbara Lindner: Nachdem meine Schwester und ich im Ausland gewesen waren und viel Erfahrung gesammelt hatten, standen wir kurz vor der Übernahme des Betriebes unserer Eltern und da kam uns die F&B Academy gerade recht.
Christine Lindner: Wir wollten für unsere Betriebsübernahme gut vorbereitet sein, es war eine sehr lehrreiche und unerlässliche Erfahrung.

2. Und wie war der Kurs für Sie?
B. Lindner: Um ehrlich zu sein: Es war megaanstrengend, wir sind nach den Modulen mit vollgeschriebenen Collegeblöcken nach Hause gekommen, haben aber natürlich eine Menge gelernt.
Ch. Lindner: Das stimmt, aber es hat sich ausgezahlt. Wir waren voller Tatendrang und hatten so viele neue Ideen für unseren Betrieb.

3. Welche Ideen waren das?
Ch. Lindner: Unsere Eltern waren schon immer sehr kreativ, aber durch die F&B Academy haben wir einiges umstrukturiert. Uns war vorher nie bewusst, wie wichtig die Kommunikation untereinander ist. Nachdem wir unsere Montagssitzung eingeführt hatten, hat sich vieles verbessert.
B. Lindner: Ja, plötzlich gab es keine Streitereien mehr unter den Familienmitgliedern. Außerdem haben wir gelernt, wie man seine Mitarbeiter richtig führt. Es hat sich einfach sehr viel getan und das alles haben wir der F&B Academy zu verdanken.

4. Also haben Sie beide davon profitiert?
B. & Ch. Lindner: Ja, absolut. Durch den Lehrgang wurden wir viel selbstbewusster. Wir ziehen einfach an einem Strang, haben gelernt, uns auf die strategischen Ziele zu fokussieren und wissen, wohin die Reise geht.

5. Und würden Sie die F&B Academy weiterempfehlen?
B. & Ch. Lindner: Zu 100 Prozent. Jeder Cent für den Kurs ist gut investiert.

phpwTRVGf
Fact-Box
Alles über die F&B Academy

Der nächste F&B Management Lehrgang startet am 27. Mai 2013 in Wien.

In fünf intensiven Blockseminaren wird in Österreichs erster Food & Beverage Academy das Wissen vermittelt, das perfekt geschulte Profis in der F&B-Abteilung eines Hotel- oder Gastronomiebetriebes benötigen.

Die Prüfung findet am 14. Oktober 2013 statt. Der erfolgreiche Abschluss des F&B- Lehrganges
berechtigt zum Führen des Titels F&B Manager.

F&B Academy
Mag. Petra Kumpfmüller
Zappestraße 9 | A-4040 Linz
Tel.: +43 (0) 732/24 69 60 15
office@fbacademy.at

www.fbacademy.at

3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen