Innovatives Familybusiness

Ob Profiköche, Edelgastronomen oder anspruchsvolle Genießer: Eishken Estate bietet Fische von allerhöchster Qualität und ist verlässlicher Partner für anspruchsvolle Kunden.
November 13, 2015

Eishken Estate
Fotos: Werner Krug, Studio Heiner Orth, Grand SPA Resort A-ROSA, beigestellt

Ist man auf der Suche nach Österreichs außergewöhnlichstem Fischhändler, fällt bei Spitzenköchen sofort ein Name: Eishken. Bereits seit langer Zeit gilt der österreichische Vorzeigebetrieb aus Inzersdorf als der beste Fisch-Shop des Landes, denn das Angebot ist riesig und die Qualität unschlagbar. Das hat vielfältige Gründe und beginnt schon bei professioneller Beratung und beim Verkauf: Denn angefangen bei den Mitarbeitern im Verkauf bis hin zu den Chauffeuren haben alle Mitglieder des Eishken-Teams ein ausgezeichnetes Fachwissen. Kunden bekommen auch keine Standardware. Alle Fische werden nämlich speziell nach Kundenwunsch vorbereitet, also je nachdem mit oder ohne Haut handfiletiert sowie entgrätet. Die Hygienestandards erfüllen höchste Ansprüche und es wurden strengste Vorgaben für Lieferanten und Mitarbeiter erstellt. Die tägliche Reinigung des Betriebes sowie der Fahrzeuge erfolgt nach höchsten Standards.

Im Einklang mit den Jahreszeiten
Eine große Vielfalt an Meerestieren führt Eishken permanent im Sortiment. Daher sind diese und auch viele andere Fischarten stets tagesfrisch im Angebot. Manche Fische sind jedoch ausgesuchte Spezialitäten: Wie auch an Land, so hat manche Spitzenware auch unter der Wasseroberfläche ihre eigene Zeit. Sie kommt also entweder lediglich zu einem bestimmten Zeitpunkt vor oder ihre Qualität ist nur innerhalb einer kurzen Zeitspanne am besten. Deshalb variiert das Eishken-Sortiment mit den Jahreszeiten, aber niemals im Qualitätsanspruch. Auch Süßwasserfisch aus nachhaltiger Zucht ist heute ein großes Thema. Deshalb hat Eishken die Naturteichwirtschaft Radlberg ausgebaut. 35 Teiche mit einer Teichfläche von 8700 Quadratmetern und kristallklarem Quellwasser inmitten eines Auwald-Idylls bieten Bachforellen, Lachsforellen, Seeforellen, Seesaiblingen, Saiblingen, Wallern und Huchen einen Lebensraum, in dem sie sich stressfrei entwickeln und vermehren können. Die Fische werden erst am Tag der Auslieferung abgeschlagen, per Hand ausgenommen, geschuppt und filetiert. Schlachtet man bereits am Vortag, verliert man einen Tag Frische und Haltbarkeit. Die Anlieferungstemperatur beim Kunden wird auf jedem Lieferschein vermerkt, da die hohen Ansprüche der Kunden Auftrag und Verpflichtung zugleich sind. Denn nur mit hervorragenden Basisprodukten entstehen auch hochwertige Speisen.

EISHKEN ESTATE
www.eishken.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…