Inspiration: Nuchas in New York

Food Truck bietet bunte Empanadas in neun verschiedenen Varianten im Herzen von New York.
Juli 19, 2018

Gefüllte Teigtaschen ist wahrscheinlich die beste Übersetzung für die spanisch-lateinamerikanische Köstlichkeit Empanadas. In New York wandern diese besonders bunt über den Food-Truck-Tresen von Nuchas. Der Food Truck steht an fünf Tagen die Woche irgendwo in der Stadt und kann via Social Media verfolgt werden.

Der Empanadas-Mann

Die Empanadas werden in neun pikanten – davon vier vegetarischen – und drei süßen Varianten angeboten. Darunter zum Beispiel argentinische Empanadas mit Hackfleisch, Zwiebeln, Kartoffeln und Oliven oder Shiitake-Curry-Empanadas mit Shiitake Pilzen, Aubergine, Zucchini und Kokosmilch. Eine süße Variante kommt mit Granny-Smith-Äpfeln, Birnen und Nutella daher. Der Einzelpreis beläuft sich auf rund 2,50 Euro.

Konzept: Food Truck bietet bunte Empanadas in neun verschiedenen Varianten im Herzen von New York.
Speisen: Gefüllte Teigtaschen sowohl vegetarisch, mit Fleisch oder süß um rund 2,50 Euro.

www.nuchas.com

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen