IST: Hoch hinaus

Die Gastrobranche entwickelt sich stetig weiter und auch ihre Mitarbeiter müssen mit den Entwicklungen ständig Schritt halten – genau das hat sich das IST-Studieninstitut mit Sitz in Düsseldorf zur Aufgabe gemacht.
August 13, 2018 | Fotos: IST-Studieninstitut

„Bildung, die bewegt” – so lautet das Credo des IST-Studieninstituts. Seit über 25 Jahren steht das IST für karrierefördernde, berufsbegleitende Weiterbildungen mit höchstem Qualitätsanspruch und innovativen Lernmethoden. Das Institut bietet über 100 berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen aus verschiedenen Branchen an, darunter auch zahlreiche Lehrgänge im Bereich Tourismus, Hotellerie und Gastronomie.
IST Studieninstitut

Neues und Altbewährtes

Neu im Angebot ist die Weiterbildung zum Küchenleiter, der ideal auf die Übernahme einer leitenden Position in einer Küche vorbereitet. Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, Fachwissen rund um Mitarbeiterführung sowie Kenntnisse über Hygienestandards und die aktuellen Ernährungstrends sind gefragt: Küchenleiter sind gewissermaßen Alleskönner – die Weiterbildung am IST-Studieninstitut bietet die richtigen Zutaten für den beruflichen Aufstieg.
Um den vielseitigen Anforderungen dieses Berufsbilds gerecht zu werden, können sowohl Köche und erfahrene Gastronomiemitarbeiter als auch Quereinsteiger am IST die Weiterbildung absolvieren. Kaufmännische Grundlagen sind für diese Führungstätigkeit unerlässlich – und genau diese betriebswirtschaftlichen Basics erhalten Interessierte in der Fortbildung zum Küchenleiter.
Nach zwölf Monaten und erfolgreichem Abschluss des Fernstudiums sind die Absolventen in der Lage, für reibungslose Abläufe in der Küche zu sorgen und ein Küchenteam zu leiten.
Nicht mehr neu, sondern schon ganze zehn Jahre im Kursbuch des IST zu finden ist die Weiterbildung zum Gastronomiebetriebswirt, die auf die Selbständigkeit vorbereitet. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums wurde der Lehrgang überarbeitet und ergänzt: Die berufsbegleitende Weiterbildung dauert nun zwölf Monate und einige Inhalte wurden durch aktuelle Themen ersetzt, zum Beispiel wurden Ernährungstrends und -konzepte oder das Thema „Mitarbeiter führen und fördern“ in die Weiterbildung integriert.
Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt aber nach wie vor auf der Existenzgründung. Die angehenden Gastronomiebetriebswirte profitieren dabei vom Know-how und der Erfahrung der IST-Dozenten aus der gastronomischen Unternehmensberatung. Als ganz besonderen Service können die Teilnehmer ihren Businessplan für die Existenzgründung von diesen Experten kostenfrei prüfen lassen.

Alles unter einen Hut

Das Besondere an den Weiterbildungen des IST-Studieninstituts ist, dass sie im Fernunterricht angeboten werden und bei der Konzeption das besondere Engagement der Beschäftigten in der Gastronomie berücksichtigt wurde. Die Lehrgänge werden so kurz wie möglich gehalten, durch die Kombination aus selbst zu bearbeitenden Studienheften mit wenigen Seminaren und kurzen Webinaren sind die Weiterbildungen sehr flexibel und ideal mit Job, Familie und Co. vereinbar.
Die Teilnehmer können selbst bestimmen, wo und wann sie lernen. Es ist zudem möglich, individuelle Lernpausen einzulegen, falls es das Leben gerade nicht anders zulässt.
Mit dem IST-Studieninstitut haben Mitarbeiter der Gastronomie einen erfahrenen und zuverlässigen Partner an ihrer Seite – dem Aufstieg auf der Karriereleiter steht also nichts mehr im Weg!
www.ist.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…