Küchen von und für Andersdenker

Der Südtiroler Großküchenhersteller Ambach setzt mit smarten, hocheffizienten und modularen Lösungen die Küchenstandards der Zukunft.
November 13, 2015

Südtiroler Großküchenhersteller Ambach Fotos: Ambach

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann, heißt es. In der Entwicklungsabteilung des Großgeräte-Spezialisten Ambach, der sich innerhalb der letzten 60 Jahre von einem kleinen Handwerksbetrieb zu einer international anerkannten Top-Marke im Bereich Großküchentechnik etabliert hat, ist diese Weisheit bereits zu einer Art Firmenphilosophie geworden. Nicht nur in puncto Qualität herrscht am Firmensitz im südtirolerischen Kaltern eine Null-Toleranz-Politik, auch bei praxisorientierten technischen Weiterentwicklungen, Design, Ergonomie und Flexibilität werden bei Ambach grundsätzlich keine Abstriche gemacht. Und unabhängig von Betriebsgröße oder gastronomischem Konzept schafft Ambach stets das passende Küchenkonzept.

Vor allem im Bereich individueller, maßgeschneiderter Lösungen zählt Ambach zu den Premium-Partnern für Gastronomen und Hoteliers. Innovationen wie die von Ambach patentierte Verbindungsvorrichtung für den flexiblen und gleichzeitig höchsten Hygienestandards entsprechenden Zusammenbau einzelner Komponenten sind Beleg für bedarfsgerechtes Design, das modernen Arbeitsabläufen Rechnung trägt. Von innovativen Thermospeicherblöcken über vergoldete Schaltknebel bis hin zu Topfablageborden nach Maß – was auch immer der Kunde sich vorstellen kann, Ambach kann es bauen. Und verändert so mit der Kombination aus zeitlosem Design, Effizienz und höchster Qualität die Vorstellung davon, was ein perfektes Großgerät leisten muss, nachhaltig.

Ambach
www.ambach.com

Besuchen sie uns auf der Gast:
Halle PE, Stand 11

Andreas GorferAdieu, Standardlösung!

Herr Gorfer, nach drei Jahren in der Planungsabteilung bei Ambach leiten Sie nun den Verkauf für Österreich und die Schweiz. Wohin geht die Marke Ambach unter Ihrer Federführung?
Andreas Gorfer: Ich will Ambach wieder dahin führen, wo das Unternehmen aufgrund seiner außergewöhnlichen Produktpalette auch hingehört – an die Spitze der Branche. Wenn es um absolut hochwertige, innovative und individuell zugeschnittene Großküchen-Lösungen geht, möchten wir top of mind sein. Und wir sind auf einem sehr guten Weg dahin.

Die Konstruktionsphilosophie von Ambach: Moderne, hochfunktionale Qualitätsprodukte zum fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.
Andreas Gorfer, Sales-Leiter Ambach Österreich/Schweiz

Stichwort Individualität: Ambach ist insbesondere für seine hochmodularen Lösungen bekannt. Dürfen wir uns auf der Gast Salzburg dahin gehend auf eine neue Überraschung freuen?
Gorfer: Wir werden unserem neuesten Baby, dem Chef 850, auf unserem Stand Nummer 11 in der Halle PE viel Aufmerksamkeit schenken. Die er auch verdient. Denn es handelt sich um eine extrem hochwertige Küche mit einem patentierten Modul-Verbindungssystem, das es möglich macht, einen Kochblock mit der maximalen Flexibilität zu verwenden. Darüber hinaus wird etwa die Oberplatte in einem Stück aufgesetzt, also eingeschweißt und nicht geklebt. Das hat einen praktisch-hygienischen Nutzen, aber auch ästhetischen Wert.

Das klingt nach Ingenieurskunst auf höchstem Niveau – die aber traditionell kostenintensiv für den Endkunden ist.
Gorfer: Ambach verfügt über 60 Jahre Entwicklungs-Know-how, in vielen Geräten steckt jede Menge Handarbeit. Unsere Fertigungsmannschaft setzt wirklich alles daran, in den Geräteserien zu gewährleisten, wofür Ambach steht: Flexibilität, Funktionalität, Langlebigkeit und höchste Hygienestandards. Trotzdem achten wir darauf, ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu gewährleisten. Ob Großkantine, 4-Sterne-Hotel oder Imbiss: Wir sehen es als unsere Aufgabe, für jeden Bedarf und jede finanzielle Ausgangslage das passende Küchenkonzept zu schaffen.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…