Mit Neuseelandhirsch an das andere ende der Welt

Premium by Nature: Entwickle dein eigenes Rezept, fliege mit Neuseelandhirsch für einen Monat ins Land der Kiwis, lerne von den Besten und werde so zum kulinarischen Herr der Hirsche.
November 13, 2015

Premium by Nature - NeuseelandhirschFotos: Neuseelandhirsch

Nachwuchsköche, aufgepasst:
Im Frühjahr 2015 schickt Neuseelandhirsch bereits zum dritten Mal vier vielversprechende Kochtalente auf die Insel. Das Young Chefs Exchange Programm des Premium-Lieferanten bietet den Gewinnern die Chance, für vier Wochen nach Neuseeland zu reisen und dort in ausgewählten Top-Restaurants die besten regionalen Produkte, etwa den Neuseelandhirsch, kennenzulernen und auszutesten.

Der Hauptakteur und sein Zuhause
Die Hirsche leben in nahezu freier Wildbahn und ernähren sich von natürlichen Kräutern und Gräsern – selbstverständlich ganz ohne künstliche Zusätze. Und das schmeckt man auch. Denn der Neuseelandhirsch zeichnet sich durch seine feine Aromatik sowie Konsistenz aus und lässt sich somit mit den verschiedensten Küchenstilen wunderbar kombinieren.

Eine tierische Chance
Um diese einmalige Möglichkeit zu nutzen und an dem Projekt teilzunehmen, muss die Bewerbung nur einen ausgefüllten Teilnahmebogen, einen Lebenslauf und ein selbst entwickeltes Rezept mit neuseeländischem Hirschfleisch beinhalten. Unter allen Bewerbern werden vier Köche, die im Februar 2015 nach Neuseeland fliegen dürfen, von einer Fachjury ausgewählt. Außerdem nehmen die Köche an einem Fachaustausch mit dem neuseeländischen Spitzenkoch Graham Brown teil und können hinter die Kulissen der Deer Industry New Zealand, des größten Hirschfleisch-Exporteurs, blicken. Neuseelandhirsch übernimmt alle Reisekosten sowie die Unterbringung und jeder Teilnehmer erhält zusätzlich ein Taschengeld von 1000 Euro.

NEUSEELANDHIRSCH
www.neuseelandhirsch.de

So geht’s zu den Hirschen:

Anforderungen:
• Alter zwischen 18 und 30 Jahre
• Abgeschlossene Kochausbildung
• Englisch sprechen und verstehen

Sende deinen Teilnahmebogen (Download unter www.neuseelandhirsch.de), Lebenslauf sowie das selbst entwickelte Rezept mit neuseeländischem Hirschfleisch bis 9. November 2014 auf dem Postweg oder als Word-Dokument per E-Mail an:

Gourmet Connection GmbH
Münchener Straße 45
Stichwort: Neuseelandhirsch
60329 Frankfurt am Main
neuseelandhirsch@gourmet-connection.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…