Partyrent: Was fliegen will, braucht Flügel!

Um beim Flying Buffet die perfekte Figur zu machen, braucht es zum Gericht passendes und handliches Geschirr. Im Sortiment von Nonfood-Caterer Party Rent finden Gastronomen Flying-Teile für jede Form der Präsentation.
November 24, 2016

Ein Gericht – viele Möglichkeiten: Mit dem Teller ändert sich nicht nur die Anrichteweise, sondern auch der Charakter der Speise

Rund, eckig, oval, kalt, warm, raffiniert, einfach, rustikal: Die Präsentation von Flying-Buffets ist fast so abwechslungsreich wie die kleinen Kreationen selbst. Party Rent hat sein Nonfood-Sortiment breit aufgestellt, um das passende Produkt für jedes Flying anzubieten. Geschirrteile von formschön bis hochfunktional.

Wie wäre es mit tiefen Gourmettellern, ovalen Schalen, rechteckigen Platten, kleinen oder großen Löffel­­schälchen oder mit den eleganten Amuse-Bouche-Gläsern?

Flying bedeutet flexibel sein

Das „fliegende“ Buffet spielt seine Stärken aber nicht nur bei der Präsentation aus, es kann auch Einfluss auf den gesamten Charakter des Abends nehmen: Es ist die ideale Speisenform für Anlässe, bei denen das Catering die Kommunikation und Interaktion anregen und nicht bremsen soll.

Die Gäste können sich freier bewegen, den Platz wechseln und bleiben im stetigen Kontakt – ohne an einen Platz gebunden zu sein, kommt das Essen zu jedem einzelnen Gast. Außerdem ist das Kommen und Gehen viel flexibler gestaltbar.

Manche Anlässe wie Produktpräsentationen oder Ausstellungen werden von einem gesetzten Dinner eingeschränkt statt locker getragen. Ein gutes Flying unterstreicht den Anlass subtil, weil das Menü und die Präsentationsform auf die Gäste und das Veranstaltungsziel abgestimmt sind.

Absoluter Pluspunkt in Sachen Nachhaltigkeit: Abfälle werden minimiert, da die kleinen Portionen komplett verzehrt werden.

Inspirierende Geschirrkreationen

Für Party Rent ist klar: Flying Buffet ist auf dem Vormarsch! Das zeigen schon die Geschirrkreationen, die Hersteller in den letzten Jahren auf den Markt gebracht haben. Formen und Farben von Flying-Geschirr haben stark zugenommen, sodass der Präsentation keine Grenzen gesetzt sind.
Auf einen Blick: Hersteller­übergreifend und sortiert nach den Bereichen Porzellan, Glas, Besteck, Tischdeko und technisches Equipment präsentiert die Catering Selection Hintergrundgeschichten und Anwenderwissen zu den einzelnen Serien
Das handgefertigte Craft-Porzellan von Steelite International ist ein ebenso gutes Beispiel wie etwa die Marés-Serie von Vista Alegre. Designer Carsten Gollnick hat mit Marés eine Hommage an die potugiesische Seefahrernation geschaffen. Das Reliefdesign mit seiner sanften Dynamik erinnert an Wellen, Dünen und Sand.

In der Catering Selection hat Party Rent alle Möglichkeiten zusammengefasst und „beflügelt“ die Fantasie jedes Gastronomen. Zum PDF des Katalogs geht es HIER.

www.partyrent.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…