Plump Fiction

Cocktail von Kristian Teofilovic, Graben 30 in Wien: Plump Fiction
November 24, 2016 | Fotos: Philipp Lipiarski

Eingeschenkt: Plump Fiction

Eine abendliche Alternative zu Glühwein, Punsch und Co. gefällig? Mit dem fruchtig-winterlichen Cocktail „Plump Fiction“ lässt sich die Adventszeit auf eine besondere Art und Weise genießen.
Der Name des Drinks erinnert an Quentin Tarantinos Filmhit aus den 1990er-Jahren und verspricht wie dieser ein zeitloser Evergreen zu werden: Mit einer leicht bitteren Note ist der „Plump Fiction“ an einen klassischen Americano oder Negroni angelehnt und punktet mit einem überraschenden Twist.
Die Kreation geht auf das Konto von Kristian Teofilovic, der in der stylishen Bar im Graben 30 in Wien für flüssige Höhenflüge sorgt.

Cocktail

Zutaten

  • 5 cl selbst angesetzter Lemongras-Vodka
  • 1,5 cl Campari
  • 1,5 cl Antica Formula
  • 1,5 cl Limettensaft
  • 1 cl Himbeersirup
  • Filler: Red Bull Winter Edition

Und natürlich: Mix and shake it!

www.graben30.at

3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen