Quick Check: Fusionchef Diamond

Der Fusion Chef Diamond verspricht Sous-­Vide-Garen auf höchstem Niveau. Wir haben uns angesehen, was der smarte Küchenhelfer (hier ohne Edelstahl-Schutzgitter) unter der Haube versteckt hat.
März 15, 2017 | Fotos: Fusionchef

Fusionchef Diamond

Auf einen Blick

Mit dem übersichtlichen Display lassen sicht Temperatur-Programme für Gemüse, Fleisch oder Fisch ganz einfach vorprogrammieren.

Blitzblank

Die spritzwassergeschützteBedienfolie und das Edel-stahl-Schutzgitter schützen den Fusionchef vor Dampf und Flüssigkeiten. Zusätzlich verhindert die hygienische Antifingerprint-Edelstahlhaube Verunreinigungen.

Mit Köpfchen

Die Software Easy Fusionchef erlaubt es, bis zu 24 verschiedene Fusionchefs gleichzeitig zu steuern.

Narren­sicher

In Sachen Handhabung überzeugt der Fusionchef durch einfache Montage mit Befestigungs­klammern und ist mit fünf Kilogramm ein echtes Leichtgewicht

Ruhepol

Die optimale Temperatur-konstanz mit einer Abweichung von maximal 0,01 Grad Celsius kann in beliebigen Behältern von 13 bis 58 Litern problemlos gewährleistet werden.

www.fusionchef.de

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…