Vielfältigkeit auf der Gast

Als offizieller Kaffeeausstatter der „Alles für den Gast-Herbst“ veredelte Nespresso den Gästen ihren Besuch. Mit im Gepäck war die neue Kaffeemaschine, die drauf und dran ist, die Branche zu revolutionieren.
November 13, 2015

Fotos: Austria-Pressefoto Andreas Kolarik Fotograf

Nespresso Kapseln

nnovation als Konstante des Erfolges – diesem Credo hat sich der weltweite Pionier und Marktführer für portionierten Spitzenkaffee verschrieben und zeigt auch heuer wieder volles Engagement. Erstmals war Nespresso offizieller Kaffeeausstatter bei der bedeutendsten Fachmesse für die Gastronomie und Hotellerie im gesamten Alpen-Donau-Adria-Raum.

In diesem Sinne präsentierte sich der Nespresso Stand heuer auch in einem vollkommen neuen Design und bot, wie gewohnt, den Messebesuchern kompetente Beratung durch das Nespresso B2B-Team.Mit einer Tasse des ganz persönlichen Lieblingskaffees oder einem exklusiv von einem Barista zubereiteten Kaffeecocktail wurden die Gäste der internationalen Fachmesse verwöhnt und konnten sich so ein ganz persönliches Bild von den einmaligen Ergebnissen der Nespresso Maschinen machen. Einen ganz besonderen Platz nahm dabei die neue Kaffeemaschine AGUILA aus dem Hause Nespresso ein, die erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt wurde und neue Standards im B2B-Bereich setzt.

Diese innovative Kaffeemaschine wurde speziell für die Bedürfnisse der Spitzengastronomie und -hotellerie entwickelt. In Zusammenarbeit mit dem führenden Kaffeemaschinenhersteller Thermoplan AG verbindet die AGUILA beste traditionelle Methoden der Kaffeezubereitung mit modernster Technologie und ermöglicht dem Gastronomen so einen reibungslosen Tagesablauf. Dieter Puganigg, Commercial Director B2B, weiß, warum die AGUILA Gastronomen den entscheidenden Vorteil bringt: „Durch die einfache Bedienung, die hohe Flexibilität und die Schnelligkeit macht es die AGUILA den Betrieben leicht, auf jeden Kundenwunsch einzugehen. So können zum Beispiel auch gleichzeitig vier unterschiedliche Kaffeevariationen produziert werden. Der Energiesparmodus, der eine Reduzierung des Stromverbrauchs bis zu 95 Prozent ermöglicht, vermindert zudem die Betriebskosten erheblich.“

Iced vanilla Lattino
Egal ob Espresso, Capuccino oder doch lieber einen Iced Caffè Latte, ein Knopfdruck genügt und die AGUILA erfüllt jeden Kaffee-Wunsch. Zudem verfügt die innovative Kaffeemaschine über ein modulares, störungsfreies Design, das auf der Unabhängigkeit seiner verschiedenen Komponenten beruht. So bleibt die Maschine im Einsatz, auch wenn einzelne Teile gewartet werden müssen. Damit bei Stoßzeiten kein Gast auf seinen Kaffee länger warten muss, bietet AGUILA eine Kapazität von bis zu 300 Kaffeespezialitäten pro Stunde.

„Einfache Bedienung, Flexibilität und Schnelligkeit machen die Aguila unschlagbar.“
Dieter Puganigg, Commercial Director B2B

 

Doch nicht nur die neue Kaffeemaschine von Nespresso war ein Highlight der „Alles für den Gast“ in Salzburg, sondern auch die erstmals in Österreich stattfindende und von Nespresso mitveranstaltete „Gastro Premium Night“. Neben kulinarischen Köstlichkeiten und Show-Acts konnten die Besucher auch einen Blick auf die neuen und innovativen Produkte und Produktideen im Gastronomiebereich werfen. Ganz in diesem Sinne kreierte Nespresso einen speziellen Kaffecocktail, den „Iced Vanilla Lattino“, der den Gästen die variantenreiche Performance der neuen B2B-Maschine AGUILA aufzeigte.

Iced vanilla Lattino

Zur Premiere der „Gastro Premium Night“ präsentiert nespresso den exklusiven Kaffeecocktail, der speziell für diesen Anlass kreiert wurde. Lesen sie hier, wie sie den Cocktail im handumdrehen selber zaubern:

Rezept für eine Tasse Iced Vanilla Lattino (350 ml):

• 200 ml zerstoßene Eiswürfel

• 12 ml Vanille Sirup

• 1 Nespresso Ristretto Origin India Grand

Cru oder 1 Kapsel Nespresso Espresso

• Decaffeinato

• fettarme Milch

Den Sirup zusammen mit den zerstoßenen Eiswürfeln in ein Latte-Macchiato-Glas füllen, dann eine Kapsel Ristretto Origin India oder eine Kapsel Espresso Decaffeinato in die AGUILA einlegen. Mit der Betätigung des Knopfes „Lattino“ lässt die AGUILA den Kaffee in der richtigen Menge ins Glas fließen und bedeckt ihn mit einem perfekten, kalten Milchschaum.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…