F&B

Nerd am Herd – Folge 26: Der Chill-Grill

Gaumenthrill für hoch motivierte Küchen-Geeks: SOULKITCHEN-Chef Alexander Leicht verblüfft mit komplett abgefahrenen Ideen.
September 1, 2016 | Fotos: Claudio Martinuzzi

Grillen – on the rocks

Hier kommt Alex! Endlich ist er da. Wir begrüßen herzlich unseren neuen SOULKITCHEN-Chef Alexander Leicht, der uns ab sofort als brandneuer Nerd am Herd mit schräg-genialen Foods aus den Latschen kippen wird.
Für seine Nerd-am-Herd-Premiere hat sich unser deutscher Küchen-Kapazunder natürlich nicht lumpen lassen und zeigt uns gleich mal, wie man „on the rocks“ grillen kann. Wie jetzt?! Doch, doch.
Auf einem Chill-Grill – die Platte wird auf circa minus 40 Grad runtergekühlt – verrät unser SOULKITCHEN-King, wie man seinen Gästen „Ahs“ und „Ohs“ im Gourmet-Style entlocken kann.
Hier geht übrigens ein riesengroßes Dankeschön an Udo Walter von Pâtisserie Walter, der seinen Anti-Grill per Eilpost direkt in unsere Redaktion geschickt hat.
Und jetzt viel Spaß mit dem Anti-Fried-Egg auf Gambas-Tatar und klassischem Eis am Stiel frisch vom Chill-Grill – natürlich wie gewohnt inklusive Video-Rezept!

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…