Projektleiter – Gehalt, Ausbildung und Aufgaben

Ein Projektleiter ist für die Leitung von Projekten aller Art zuständig. Mit seinem Fachwissen und Führungsqualitäten sorgt er für reibungslose Abläufe innerhalb des Projektteams und garantiert den Erfolg des Projekts.

 

Was ist ein Projektleiter? Definition und Aufgaben

In der Gastronomie und Hotellerie sind Projektleiter oft für die Planung und Umsetzung neuer Konzepte oder für die Organisation von größeren Events oder Cateringdienstleistungen zuständig. Dieser Position können je nach Unternehmen und Art des Projekts unterschiedliche Kompetenzen zugeschrieben werden: In vielen Fällen sind Projektleiter für die Leitung und den Erfolg eines Projekts zuständig. Zu den Aufgaben zählt dabei die eigenverantwortliche Abwicklung des Projekts – dazu können unter anderem die Verwaltung des Budgets, die Führung der Mitarbeiter und die Planung von benötigten Materialien gehören. Manchmal übernimmt der Projektleiter auch die Funktion eines Moderators, der zwischen den Personen und Abteilungen vermittelt und koordiniert.

 

Wie wird man Projektleiter? Ausbildung und Voraussetzung

Je nach Art des Projekts können unterschiedliche Voraussetzungen gelten. In der Regel wird eine Ausbildung in der Gastronomie oder Hotellerie erwartet, damit man als Projektleiter die Branche kennt. Auch ein Studium im Bereich Design oder eine Ausbildung zum Eventmanager oder Veranstaltungstechniker können von Vorteil sein. Zudem werden meist Fachwissen im Projektmanagement und mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter in einem vergleichbaren Unternehmen vorausgesetzt. In einer Führungsposition wie dieser sind ein professionelles Auftreten und ein souveräner Umgang mit Kunden und Mitarbeitern Pflicht. Auch eine strukturierte und genaue Arbeitsweise, eine Portion Kreativität und Durchsetzungsvermögen gehören zu den Eigenschaften eines erfolgreichen Projektleiters. Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden das Profil ab, weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert.

 

Was verdient ein Projektleiter? Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Das Gehalt eines Projektleiters kann je nach Arbeitgeber, Land und Größe des Betriebs variieren. In der Regel kann mit etwa 3300 bis 5000 Euro brutto pro Monat gerechnet werden. Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung sind viele Unternehmen zu Überzahlungen bereit.

 

Wo arbeitet ein Projektleiter? Jobs und Stellenangebote

Je nach Projekt kann ein Projektleiter in den unterschiedlichsten Unternehmen arbeiten. In dieser Position kann es auch üblich sein, dass man nicht fest angestellt ist, sondern nur für den Zeitraum einen Dienstvertrag erhält, in dem das Projekt läuft. ROLLING PIN hat zurzeit folgende Stellenangebote im Jobportal:

 

Zu den Projektleiter-Jobs!