Barkellner – Gehalt, Ausbildung und Aufgaben

Der Barkellner ist ein gastronomischer Hybrid aus Barkeeper und Kellner. Ob im Hotel, einer Bar oder Diskothek, der perfekte Barkellner liest seinen Gästen jeden Wunsch von den Augen ab und kann mit geschultem Know-how in Sachen Getränkekunde punkten.

Was ist ein Barkellner? Definition und Aufgaben

Barkellner arbeiten in Hotelbars, Bars von Diskotheken oder anderen Vergnügungslokalen. Dort bereiten sie Mixgetränke sowie Cocktails zu und servieren diese den Gästen. Um immer auf die Wünsche der Gäste eingehen zu können, gehört es zu den Pflichten eines gutem Barkellners, beim Thema Drinks und Cocktails stets über die neuestens Trends informiert zu sein. Neben einem gepflegten Erscheinungsbild und guten Umgangsformen wird vor allem in gehobenen Barbetrieben auf Fremdsprachenkenntnisse viel Wert gelegt.

Wie wird man Barkellner? Ausbildung und Voraussetzungen

Viele Barkellner kommen aus dem klassischen Lehrberuf des Kellners und entwickeln im Zuge von Schulungen ihre Mix- und Barfähigkeiten gezielt weiter. Neben den vorausgesetzten Skills im Service, muss der Barkellner bei Bedarf seinen Gästen bei der Getränkeauswahl mit fundiertem Wissen weiterhelfen können. Wer seine Gäste mit Sightseeing- und Geheimtipps der jeweiligen Stadt versorgen kann, wird beim Trinkgeld garantiert nicht vergessen.

Was verdient ein Barkellner? Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Das Gehalt bzw. der Verdienst der auf dem ROLLING PIN-Jobportal ausgeschriebenen Stellen eines Barkellners variiert je nach Erfahrung, Land und Größe des Betriebs. Dabei kommt es auf die Art der Anstellung an: Hier wird zwischen Jahres- und Saisonvertrag unterschieden. Im Schnitt verdienen Barkellner zwischen 1.541 und 2.500 Euro brutto pro Monat. Je nach Betrieb stehen Barkellnern kostenlose Unterkunft, Verpflegung sowie Sport- und Freizeitangebote zur Verfügung.

Wo arbeitet ein Barkellner? Jobs und Stellenangebote

Land oder Schiff, Bar oder Restaurant – Barkellner sind in der Branche stets gefragt. Wer motiviert ist und als Barkellner Karriere machen möchte, kann mit dem ROLLING PIN-Jobportal sofort voll durchstarten!

 

Zu den Barkellner-Jobs!