Ausgabe 108

Immer mit Herz

Max Stiegl hat den Innereien eine Lobby gegeben, verachtet Luxusköche und ist Verfechter der guten, alten Küche. Die Geständnisse eines Haubenkochs.

Fotos: Werner Krug
Immer mit Herz

Eigenlob stinkt. Deswegen nun ein Zitat von Anthony Bourdain: „Max, you are amazing.“ Das zumindest liest sich so in dem Gästebuch von „Gut Purbach“. Der amerikanische Kochstar stieß auf den 30-jährigen Stiegl bei seiner Suche nach außergewöhnlichen Köchen für seine Show „No Reservation“, für die er normalerweise in entlegenere Gebiete wie den Dschungel Vietnams reist.

Gut, das Burgenland, in dessen nördlichen Gefielden sich Purbach befindet, mag für einige genauso weit entfernt scheinen wie die Palmenhaine Asiens und die Kunst, für die Max Stiegl bekannt ist, ebenso fremd wie der Genuss eines Herzens einer frisch erlegten Kobra. Denn Max Stiegl ist der Innereienspezialist im deutschsprachigen Raum, TV-Auftritte inklusive...



HIER registrieren

28.03.2011