Ausgabe 123, Porträts

TRETTL on Tour - Ryan ins Vergnügen

Kreativität hat eine Steigerungsform: Sie heißt Ryan Clift.

Fotos: Helge Kirchberger, Mark Teo, Jürg Waldmeier / Red Bull Hangar-7
 Ryan Clift

Der Mann liebt Rekorde – und hier spreche ich nicht von der Anzahl seiner Tätowierungen. Denn Ryan Clift ist so etwas wie das lebende Guinnessbuch der Rekorde im Erfinden neuer Gerichte. Im Schnitt sind es um die 40 Gerichte, die die Welt jährlich neu in seinem Tippling Club in Singapur erschmecken kann. Und damit meine ich: transformierte Gerichte, Geschmackskombinationen oder Aromenzusammenstellungen, die noch nie da gewesen sind – und selbst mich überraschen. Sollte er gerade einen kreativen Tag haben, so können dann aus den durchschnittlich neun Amuse-Bouche auch gerne 16 werden.

Ryan Clift ist ein Wahnsinniger vor dem Herrn: leidenschaftlich, perfektionistisch und ein wenig durchgeknallt. Wenn einer seiner Jungs eine Idee hat, dann fordert Ryan eine genaue Aufstellung, von wo die Inspiration kam – denn für ihn darf ein neues Gericht...

HIER registrieren

14.11.2015