Ausgabe 136, Konzepte & Openings

Einen Schritt voraus!

Wir zeigen die Erfolgs-Konzepte von 2013.

Trends sind generell ungeliebte Lebensbegleiter für Gastronomen. Einerseits soll und muss man über sie Bescheid wissen. Andererseits ist es brandgefährlich, sich ihnen willenlos oder zum falschen Zeitpunkt zu unterwerfen, und viele von ihnen verschwinden genauso schnell, wie sie aufgetaucht sind. Dabei kann es sich durchaus lohnen, offen für Neues zu bleiben, einem bereits bestehenden Konzept neues Leben einzuhauchen oder mit einem mutigen Ansatz das Gewöhnliche um etwas Besonderes zu bereichern. Die vielleicht wichtigste Regel, die es dabei zu beachten gilt, formuliert Service-Excellence-Guru Walter Junger so: „Es ist gefährlich, sich blind auf jedes angebliche next best thing einzulassen. Auf der sicheren Seite ist man auch in Zukunft mit handwerklich perfektem Essen, herzlichem Service und außergewöhnlichem Design.“ Mit der Zeit zu gehen und dabei gastronomischen Erfolg zu haben, bedeutet...

HIER registrieren

14.11.2015