Ausgabe 150, Management-Tipps

„Die Trends bestimme ich" - Ian Schrager

Studio-54-Gründer, Boutiquehotel-Erfinder und Design-Gott: Ian Schrager setzt die Standards und eine Branche läuft ihnen hinterher. Der Entrepreneur im ROLLING PIN-Exklusiv-Interview.

Disco Daddy Ian SchragerFotos: Chad Batka, Ian Schrager Company, Morgans Hotel Group

Studio 54 Gründer Ian SchragerDisco Daddy
Unternehmer, Entwickler, Designer: Während sich Ian Schrager einen Namen mit dem legendären Studio 54 in New York vor über 30 Jahren gemacht hat, wirft er heute einen langen Schatten auf die weltweite Hotellerie. Schrager wurde nämlich mit der Konzeption der Boutiquehotels berühmt, die er mit der Eröffnung des Morgans Hotels erfolgreich im Jahr 1984 umsetzte. Später setzte er mit dem Delano Hotel in Miami und dem Mondrian Hotel in West Hollywood neue Standards, die das High-Design spektakulär integrieren. Im Jahr 2005, nachdem er die Morgans-Hotel-Group verlassen hatte, gründete er die Ian-Schrager-Company. Designer-Projekte wie 40 Bond von Herzog & de Meuron und die Renovierung des Gramercy Park Hotels, eine Zusammenarbeit zwischen Schrager und Künstler Julian Schnabel, haben die Messlatte für alle Nachfolger hoch angesetzt. Edition Hotels nennt sich die aktuelle Hotelidee, die Ian Schrager gemeinsam mit der Marriott-Hotelgruppe entwickelt.

www.ianschragercompany.com



Gestresstes Kreativgenie
Die Anzahl der Hotelbesuche pro Jahr kann er nicht einmal ansatzweise nennen. Ian Schrager fliegt Nonstop um den Globus und bei einem seiner wenigen Zwischenstopps schildert der Hoteltrend-Mastermind, wie er auf seine Bahnbrechenden Ideen kommt und warum ihm nach wie vor niemand das Wasser reichen kann.


Sie arbeiten mit dem angestaubten Marriott-Konzern zusammen. Was hat die frisch gegründete Edition-Kette Neues zu bieten?
Ian Schrager: Einen gewissen Level an Raffinesse und Schlichtheit verbunden mit großartigem Service sowie einem aufregenden F&B-Konzept. Zusammen mit der operativen Expertise von Marriott wird es sich von jedem anderen Lifestylehotel klar abheben.

Schon seit Ihrer Jugend sind Sie dafür bekannt, ein extrem unabhängiger Mensch zu sein. Stört es Sie nicht, Bill Marriott als Ihren Boss zu haben?
Schrager: Bill Marriott ist nicht mein Boss! Er ist vielmehr...

HIER registrieren

14.11.2015