Ausgabe 150, Arbeitgeber im Porträt

Jobs auf Top-Niveau

5-Sterne-Superior-Chef
Interalpen-Hotel-Tyrol-Direktor Karl Brüggemann über EQ, ausgeklügelte Fortbildungsprogramme und ein tolles Lebensumfeld.


Interalpen-Hotel-Tyrol-TeamFotos: Interalpen Hotel Tyrol, beigestellt

Karl Brüggemann In einem 5-Sterne-Haus wie Ihrem sind außergewöhnliche Mitarbeiter gefragt. Welche Fähigkeiten sind Ihnen wichtig?
Karl Brüggemann: Bei der Mitarbeiterauswahl wird neben der Fachkompetenz vor allem ein sehr starkes Augenmerk auf die persönlichen Stärken und auf die emotionale Intelligenz der Mitarbeiter gelegt.

Das Interalpen-Hotel Tyrol zählt zu den Leading Hotels of the World. Welche Möglichkeiten ergeben sich dadurch für Ihre Mitarbeiter?
Brüggemann: Der Schritt in die oberste internationale Hotel-Liga bringt den Vorteil einer deutlich gesteigerten Attraktivität des Interalpen-Hotels Tyrol als Arbeitgeber. Mitarbeiter, die bereits in einem Leading Hotel gearbeitet haben, bringen aufgrund ihrer Ausbildung ja schon hohe Standards mit und haben sehr gute Chancen, in einem anderen Top-Hotel weltweit wieder eine tolle Anstellung zu bekommen.

Welche Rahmenbedingungen schaffen Sie, um Ihre Mitarbeiter zu fördern?
Brüggemann: Wir unterstützen unsere jungen MitarbeiterInnen mit Aus- und Weiterbildungsprogrammen wie etwa Schulungen im Bereich Verkauf, Beschwerdemanagement, Cross Culture Training, Käsesommelierausbildung, Sprachschulungen in Italienisch, Russisch oder Englisch und noch einigem mehr. Auch die Teilnahme an diversen Wettbewerben wird ermöglicht.

Wird Neo-Mitarbeitern auch ein hoher Lebensstandard geboten?
Brüggemann: Kostengünstiges Wohnen in 20-Minuten-Fahrdistanz nach Innsbruck, freie Verpflegung und Leben in einem der zahlreichen Zimmer der beiden Mitarbeiterhäuser, in unmittelbarer Nähe zum Hotel liegend.

Interalpen-Hotel Tyrol

www.interalpen.com



Auf einen Blick

Geboten werden Mitarbeiterrabatte auf
ausgewählte Hotelleistungen wie zum
Beispiel Kosmetikbehandlung oder
Fahrradverleih.

Zimmer mit Bad, TV, Festnetztelefon, ein
kostenloser Internetanschluss, Tiefgarage
sowie Waschküche mit Waschmaschinen
und Trockner.

Mitbenützung des Wellnessbereichs zu
bestimmten Zeiten, Tennisplatzbenützung
und viele weitere Sportmöglichkeiten direkt
vor der Haustüre.

Den Feierlustigen unter den Mitarbeitern
steht für Veranstaltungen ein separater
Partyraum zur Verfügung.

14.11.2015