Ausgabe 164, Porträts

Der Mann macht alle an

Frische Energie, geniale Geistesblitze: Joachim Windhager setzt im neuen Restaurant im Rogner Bad blumau natürlich geschickt feine impulse.

Joachim Windhager Fotos: Monika Reiter

Lässig und tiefenentspannt. Da sitzt er nun und strahlt. Er ist noch kein halbes Jahr am Start, da wirkt Joachim Windhager schon wie die neue Lichtgestalt im oststeirischen Hügelland. Windhager. Das Gourmetrestaurant des Rogner Bad Blumau trägt jetzt seinen Namen. Basierend auf dem Kerngedanken seiner Kochkunst strahlt das 30-Mann-Lokal im neuen Design – geradlinig, puristisch, einfach genial. Es ist das nächste Glanzstück an der Thermalquelle, die dank der von Hundertwasser inspirierten und grandios gestalteten Architekturwerke seit mehr als 20 Jahren weltweites Renommee genießt. Windhager. Die neue Aufgabe ist reizvoll und ambitioniert. Es geht einzig und allein darum, die edelste Stube der Rogners in die nächste Dimension zu führen. „Im vergangenen Winter habe ich Jasmin Rogner über einen Bekannten kennengelernt“, sagt Joachim Windhager. „Es hat vom ersten Augenblick an...

HIER registrieren

14.11.2015