Ausgabe 165, Advertorial

Clevere Lösungen nicht nur für Care-Caterer

Mit Know-how, technologischer Kompetenz und Innovationskraft schafft es Nannerl, jeden Bereich der Gastronomie zu unterstützen. Neu dabei: Allergenfreie Artikel und die Lifeline-Produkte für eine altersgerechte Ernährung ergänzen das erstklassige Sortiment.


Fotos: Robert Kneschke, beigefügt

Wir wollen keinen Koch ersetzen – wir wollen ihn unterstützen“, so erklärt Geschäftsführer Markus Pfarrhofer die Sortimentsvielfalt auch im Bereich Convenience-Produkte von Nannerl. Aufmerksam und kompetent: So kann Nannerl auf die Bedürfnisse von Gastronomie und Großküchen rasch reagieren. Das Ergebnis sind Produktkonzepte sowie trendgerechte Produktentwicklungen, die sich allen Leistungsanforderungen erfolgsorientierter Kunden perfekt anpassen.

NannerlBedarfsgerecht und lecker
Der Anteil der über 80-Jährigen wird sich bis 2050 aufgrund der höheren Lebenserwartung verdreifachen. Jetzt schon weist die Altersgruppe der Hochbetagten (75+) den höchsten Pflegebedarf auf. Denn mit zunehmendem Alter verändern sich die Körperfunktionen. Die Verdauung und das Immunsystem werden schwächer, Appetit und Essvermögen lassen nach, der Flüssigkeitsbedarf steigt, Kau- und Schluckbeschwerden treten auf, altersbedingte Krankheiten wie Demenz und Alzheimer, Osteoporose, Diabetes und erhöhter Blutdruck treten auf. Auch die Sinneswahrnehmungen – Schmecken, Sehen, Riechen – nehmen ab. Mit der Zufuhr von richtig dosierten Nährstoffen, zum Beispiel durch mit Vitaminen und Mineralien angereicherte Nahrung, hochkalorische Kost oder flüssige Nahrung ohne stickige oder blähende Bestandteile, kann man Mangelerscheinungen vorbeugen und die Lebensqualität entscheidend verbessern oder erhalten.

Hier setzt das neue hochkalorische Ernährungskonzept von Nannerl an: Lifeline soll eine altersgerechte Ernährung sicherstellen und eine breite Palette an Produkten bieten, um den täglichen Ernährungsplan leicht umsetzen zu können. Die Produkte sind hochkalorisch, optisch wie geschmacklich vielfältig und intensiv, kräftig gewürzt und absolut gelingsicher. Sie sind lediglich mit Wasser zuzubereiten und deshalb im Handumdrehen servierfertig. Je nach Bedarf bietet die Lifeline-Serie ein Komplettsystem mit perfekt aufeinander abgestimmten Produkten wie Tomatencremesuppe, Cappuccino oder Milchgetränken oder ein Baukasten-System mit Produkten und Nahrungsergänzungen, mit denen der Speiseplan ergänzt werden kann und vorhandene Speisen angereichert werden können. Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung der Lifeline-Serie lag hierbei neben einer einfachen und unkomplizierten Handhabung und einer perfekten Abstimmung auf eine altersgerechte Ernährung vor allem auf einer abwechslungsreichen und vielseitig einsetzbaren Produktpalette, die den kompletten Tagesplan abdecken kann.

Rücksichtsvolles Kochen
Mit der Lebensmittelinformationsverordnung, die auch die Pflicht der Kennzeichnung von Allergenen umfasst, kommt einige Verantwortung auf Gastronomen zu: Nannerl bietet nicht n ur für bedarfsgerechte Ernährung in Großküchen und Gemeinschaftseinrichtungen Produkte ohne deklarationspflichtigen Allergenen an – laufend werden die Rezepturen bestehender Artikel verbessert und erneuert. Die Allergenkennzeichnung gewinnt besonders an Dringlichkeit, wenn staatlich endgültig festgelegt wird, wie die Kennzeichnung erfolgen soll. Küchen- und Servicepersonal müssen in jedem Fall die Informationen kennen und darüber berichten können, wenn Fragen beim Gast auftreten. Zur richtigen Vorbereitung bietet Nannerl umfassende Schulungen von Ernährungswissenschaftlern an, um eine reibungslose Umstellung im Dezember zu gewährleisten. Nannerl steht für ein hohes Know-how und starke Innovationskraft, die sich in der Vielzahl an Angeboten widerspiegeln: Convenience, Zeitersparnis, keine Qualitätsschwankungen. Auf Wunsch entwickeln sie gemeinsam mit den Kunden maßgeschneiderte, individuelle Lösungen.

Besuchen Sie uns
Halle 10, Stand 210

NANNERL

www.nannerl.at
14.11.2015