Ausgabe 183

F&B Academy Absolventen im Porträt

Im Juni 2015 hat der gelernte Hotelkaufmann Hannes Ager sein erstes eigenes Lokal eröffnet, das Schulhaus in Söll in Tirol.

 

 

1 Wie kam bei Ihnen der Einstieg in die Gastronomie und Hotellerie?
Hannes Ager: Meine Eltern betreiben  seit über 20 Jahren das AlpenSchlössl in Söll und ich hab dann die Hotelfachschule Villa Blanka in Innsbruck besucht. Am meisten Spaß hatte ich von Anfang an bei Auswärtsevents und Caterings, deshalb bin ich danach auch zu DO & CO gegangen – war bei der UEFA Champions League, der Streif in Kitzbühel und der Formel 1. Da bin ich von 2006 bis 2013 fast in der ganzen Welt rumgekommen, war Boxenmanager in Kana

HIER registrieren

01.12.2015