Ausgabe 019, Careers

Careers

Die Aufsteiger des Monats.


Birte Schröder Birte Schröder
Rezidor SAS Hospitality hat die Deutsche Birte Schröder zum Regional Director Marketing & Communication für Deutschland ernannt. In dieser Funktion ist sie für die strategische Ausrichtung der Marketing- und Kommunikationsaktivitäten verantwortlich. Zuletzt arbeitete sie als Director of Marketing bei der ArabellaSheraton Hotelmanagement GmbH in München.

Joachim Sommer Joachim Sommer
Kürzlich hat Joachim Sommer die Leitung des InterCityHotels mit 86 Zimmern und drei Tagungsräumen in Speyer übernommen. Er kam direkt nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann im Wasgauland Hotel in Hauenstein zu Steigenberger. Zuletzt zeichnete der 38-Jährige für den Steigenberger Gourmet Service in Kronberg verantwortlich.

Dirk Kamphues Dirk Kamphues
Als Nachfolger von Joachim Sommer hat Dirk Kamphues die Leitung der Steigenberger Gourmet Service GmbH übernommen. Er absolvierte an der Wihoga ein Studium zum Betriebswirt für Hotellerie und Gastronomie sowie Cateringfachwirt und war zuletzt als stellvertretender Direktor und F&B-Leiter im Steigenberger Mannheimer Hof tätig.

Jim BoylesJim Boyles
Im JW Marriott Hotel Surabaya in Indonesien wurde Jim Boyles zum neuen General Manager ernannt. Er kann auf eine 30-jährige Berufslaufbahn zurückblicken und arbeitete die letzten zwei Jahre als General Manager im Renaissance Sapporo Hotel in Hokaido in Japan. 2003 wurde er mit dem "Marriott Sales General Manager Achievement Award" ausgezeichnet.

Peter BramptonPeter Brampton
Seit kurzem ist Peter Brampton der neue General Manager im Marriott Hotel Brisbane. Er arbeitete die letzten 15 Jahre für die Southern Pacific Hotel Corporation in Australien, Thailand, Malaysien, Vietnam und Neuseeland. Zuletzt war er als General Manager im Stamford Plaza Hotel in Brisbane und davor im Park Royal Hotel in Melbourne tätig.

Ramon MayerRamon Mayer
Mit dem gebürtigen Vorarlberger Ramon Mayer konnte das Hotel Zürserhof in Zürs/Arlberg einen kulinarischen Könner engagieren, der es versteht regionale Tradition mit ausgefallenen internationalen Gerichten zu verbinden. Er arbeitete zuletzt als zweiter Küchenchef im berühmten, vom Österreicher Herbert Berger geführten, Londoner Restaurant 1. Lombard Street.

Alain BeyensAlain Beyens
Der belgische Braukonzern InBev hat Alain Beyens mit Wirkung vom 1. Jänner 2005 zum neuen Chef seines Tochterunternehmens Interbrew Deutschland ernannt. Er war zuletzt bei Inbev für die Regionen Belgien, Niederlande, Frankreich, Luxemburg und bei der Interbrew als Geschäftsführer für Belgien verantwortlich.

Michael JanssenMichael Janssen
Die Austria Hotels International betreiben mit dem Grand Hotel Bohemia und dem Crowne Plaza in Prag und dem Grand Hotel Brno in Brünn drei Hotels in der Tschechischen Republik. Nun wird das Sales Team für die drei Hotels neu struktuiert. Mit Michael Janssen gibt es einen Director of Sales & Marketing, dem die Sales und Revenue Manager aller drei Hotels unterstellt sind.

Francesco ApredaFrancesco Apreda
Das renommierte 5-Sterne-Hotel Hassler in Rom wartet mit neuen Gaumenfreuden auf. Der junge und talentierte Küchenchef Francesco Apreda aus Neapel stammend, kehrt nach Arbeitserfahrungen im italienischen Restaurant Cicerone des Imperial Hotels in Tokio und im Restaurant Le Cavroche in London zurück ins Hotel Hassler.

Peter DroesselPeter Droessel
Seine Ideen haben die Spa-Szene revolutioniert: Peter Droessel - international gefragt für vollendete Spa-Konzeptionen - wird Spa Director des neuen InterContinental Resorts Berchtesgaden. Obwohl er sein neues Reich erst Anfang kommenden Jahres bezieht, entwirft er schon jetzt die Leitlinien des Wellbeing in Deutschlands erstem Mountain Resort.
01.03.2004