Ausgabe 196

Thermomix: Voll vernetzt

Den Thermomix® mit dem Internet zu verbinden, ist keine Zukunftsillusion mehr, sondern ab dem 4. Oktober 2016 Realität: Cook-Key® heißt der intelligente Schlüssel zum Erfolg.

Fotos: Thermomix

 

Geniales Trio: Mit dem Cook-Key® lassen sich das Online-Rezept-Portal Cookidoo® und der Thermomix® in Nullkommanichts verbinden

Der Schlüssel zum Erfolg ist klein, handlich und schmiegt sich sachte an das Meisterstück von einer Küchenmaschine – den Thermomix TM5 – an. Die Rede ist vom Cook-Key®, der es möglich macht, Tausende Rezepte mit einem Klick abzurufen. Als Bindeglied zwischen dem Thermomix® und dem brandneuen Rezept-Portal Cookidoo® ist er ein Meilenstein aus dem Hause Vorwerk und gleichzeitig das Tor zur digitalen Welt des Thermomix®.

WLAN im Küchenregal

Durch das Anbringen des Cook-Key am Thermomix können Kunden ihre All-in-one-Küchenmaschine ab sofort per WLAN mit dem Thermomix-Rezept-Portal Cookidoo synchronisieren. Auf Cookidoo finden sie wiederum eine umfassende Bibliothek mit Guided-Cooking-Rezepten, die Inspirationen für die täglichen Kochaufgaben liefern. 

Zudem machen es viele neue und nützliche Tools möglich, einen persönlichen Rezept-Schatz anzusammeln: Auswählen von Favoriten, Zusammenstellen von persönlichen Rezeptkollektionen oder Hinzufügen von Notizen zu Rezepten – dies sind nur einige der vielen Features von Cookidoo. 

Klein und praktisch: Der Cook-Key® sorgt für den richtigen Dreh zwischen Hard- und Software

Alles, was Kunden tun müssen, ist, den Schritt-für-Schritt-Anweisungen zu folgen, die direkt auf dem Display ihres Thermomix angezeigt werden – bei bereits voreingestellter Zeit und Temperatur. Auf einem einzelnen Cook-Key lassen sich bis zu 5000 Rezepte speichern und an einem Ort abrufen: direkt auf dem Thermomix.

„Mit dem Cook-Key haben wir das Kochen in das digitale Zeitalter befördert – und er ist der perfekte Begleiter bei der Erforschung von unserem Rezept-Portal Cookidoo“, freut sich Armin Schwerdtner, Geschäftsführer Thermomix Österreich. Die Zukunft des digitalen Kochens Der Cook-Key ermöglicht es, die komplette digitale Welt des Thermomix kennenzulernen und das gesamte Potenzial von Cookidoo auszuschöpfen.

Rundum versorgt

Das digitale Portal bietet Kunden alle Werkzeuge zum individuellen Suchen, Sammeln und Organisieren von Guided-Cooking-Rezepten.  In Zukunft könnte Cookidoo außerdem weitere Features für eine noch persönlichere Erfahrung bieten: „Dank unserer engagierten Community haben wir umfassende Kenntnisse der Wünsche und Erwartungen unserer Kunden“, so Armin Schwerdtner, „und wir werden ihr Feedback noch stärker in unsere künftigen Entwicklungen integrieren.“

Der Cook-Key ist mit jedem Thermomix TM5 kompatibel und ab Oktober 2016 online über Cookidoo oder über die Thermomix-RepräsentantInnen einschließlich eines kostenlosen sechsmonatigen Cookidoo-Probe-Abos erhältlich. Die Zukunft des digitalen Kochens ist zum Greifen nah! 

www.thermomix.vorwerk.at
www.cookidoo.at  

22.09.2016