Ausgabe 197

Unilevers Streetfood Inspirationen

Der Herbst wird noch einmal heiß für Unilever Food Solutions. Der Partner der Gastronomie hat Produkte der Marke Hellmann’s erfolgreich in Österreich sowie der Schweiz eingeführt und zeigt auf der Alles für den Gast in Salzburg neue Saucen für die Burgertrendküche.

Fotos: Unilever

Burger rocken immer

Geile Burger sind nach wie vor in aller Munde. Ob im New-York-Style mit Ziegenkäse und Avocado-Püree oder einer Variation mit Pulled Pork, die mit krossen Pommes frites ergänzt wird. Abgesehen vom Fleisch hat wohl keine andere Burgerzutat einen so großen Einfluss auf den Geschmack des Burgers wie die richtige Burgersauce. Die Möglichkeiten sind praktisch grenzenlos. Schon seit mehr als 100 Jahren sind Hellmann’s Saucen die perfekten Begleiter zu Burger, Pommes und Co. – und nun auch in Österreich und der Schweiz erhältlich.

Welche Möglichkeiten das neue Sortiment Köchen und Gastronomen für die angesagte Streetfood-Küche und das Snackgeschäft bietet, zeigen die Experten von Unilever Food Solutions auf der diesjährigen Profi-Messe Alles für den Gast in Salzburg. Im Fokus steht dabei die Real Mayonnaise als Basis für eigene Burger-Saucen-Kreationen und als Dip zu knusprigen Pommes frites. Ebenso im Angebot: Ketchup und Senfsauce. Neben dem neuen Saucen-Sortiment für die Burgertrendküche bietet das Unternehmen den Gastro-Profis zahlreiche Inspirationen für neue Burger-Kreationen.

Nur das Beste ist auch gut genug Die Burger-Küche ist ja nach wie vor besonders bei jüngeren Gästen absolut angesagt und bietet sowohl eigenständigen Restaurant-Konzepten als auch der Systemgastronomie vielfältige Möglichkeiten. Unter dem Motto „Bring out the Best“ führt Unilever Food Solutions jetzt Hellmann’s Mayonnaise, Ketchup und Senfsauce in Österreich und der Schweiz ein und spricht damit Burger-Experten aller Betriebsformen an. Als Impulsgeber für Gastronomen hat das Unternehmen dafür auch eine Broschüre mit Burger-Rezepten und Tipps für eine gekonnte Inszenierung entwickelt.

 

Nur das Beste ist auch gut genug

Ein Beispiel ist der Burger mit Vitello tonnato, für den Kapern, Thunfisch, Sardellen und Petersilie mit Hellmann’s Real Mayonnaise gemischt werden. Garniert auf dem Kalbfleisch-Pattie runden geröstete Pinienkernen, Sardellen und Rucola das Geschmackserlebnis ab. Aber auch die Fisch-Varianten wie der Shrimps- oder Hamachi-Burger können sich sehen und selbstverständlich schmecken lassen. Hellmann’s gilt weltweit als führende Marke für Mayonnaise – und das mit langer Tradition seit 1912. Für die Produkte werden nur die besten Zutaten verwendet, um eine konstant hohe Qualität zu gewährleisten.

Die Eier für die Hellmann’s Real Mayonnaise stammen selbstverständlich aus Freilandhaltung, das Produkt ist zudem gluten- und laktosefrei und ohne Mononatriumglutamat hergestellt sowie frei von Farb- und Konservierungsstoffen. Die Highlights der Streetfood-Küche, die die Experten der Culinary-Fachberatung mit den Hellmann’s-Produkten herstellen, können die Besucher direkt vor Ort verkosten. Dazu gehören die Steamed Pork Buns mit Avocado und Koriander-Dip, der Hell-Basic-Burger mit Aioli und Speck-Chili-Dip sowie Brownies mit Cream als Dessert. Die Culinary-Fachberater zeigen dabei die Möglichkeiten der Burger- und Snack-Gastronomie auf und stehen selbstverständlich Rede und Antwort zu den neuen Produkten.

www.unileverfoodsolutions.at

13.10.2016