Ausgabe 206, Rezepte

Peru: Chuños mit Salsa Huancaína & Spargel

Rezept von Alex Theil, Restaurant Mercado, Wien: Chuños mit Salsa Huancaína & Spargel.

Fotos: Claudio Martinuzzi

Peru: Chuños mit Salsa Huancaína & Spargel

Zutaten

Getrocknete peruanische Hochland-Erdäpfel

Aji Amarillo

Rote Zwiebeln

Peruanisches Mais-Bier

Kondensmilch

Cracker

Topfen

Grüner und weißer Spargel

Chili

Koriander

Olivenöl

Zeste

Zubereitung

Knusprige Chuños 

Getrocknete peruanische Hochlands Erdäpfel 24 std. einweichen, dann weichkochen, grob zerkleinern. In heißem Fett frittieren. 

Salsa Huancaína 

Aji Amarillo & rote Zwiebel würfeln – anschwitzen, peruanisches Mais Bier „chicha de mora“ (oder normales Bier) bis zu einem viertel ein reduzieren – ablöschen. Mit Kondensmilch, Cracker und Topfen vermengen und mixen.

Para Finalizar

Die Knusprigen Chuños auf der Huancaina Sauce platzieren - Spargel mit Chili, Koriander, Olivenöl und Zeste marinieren und damit das Gericht vollenden.

18.05.2017