Ausgabe 214

Inspiration: Brutus, Oslo

Gelungener Mix aus Natural Winebar und New Nordic Bistro, mit künstlerischem Casual-Chic-Ambiente.

Text: Mia Schlichtling, Daniela Almer     Fotos: Hans Petter Hval/Brutus

Dem römischen Imperator Cäsar wäre es wohl um einiges lieber gewesen, wenn er die Osloer Lokalität Brutus im Rücken gehabt hätte und nicht den Dolch seines einstigen gleichnamigen Vertrauten. Was soll man sagen? Shit happens. Außer dem Namen hat die Kombo aus Natural Winebar und New Nordic Bistro in Norwegens Hauptstadt aber nichts gemein mit dem berühmten Cäsarmörder. Das Brutus hat sich gemeinsam mit anderen ansässigen Restaurateuren in puncto kulinarischen Qualitätsanspruchs, Gelassenheit und Coolness die nordische Foodie-Metropole Kopenhagen zum Vorbild genommen.

03.11.2017