Ausgabe 237

Wenn der Chef ruft: Das war das erste Eckart Foodlab in Wien

Im Rahmen des ersten Eckart Foodlab in der Orangerie im Wiener Schloss Schönbrunn diskutierten Branchengrößen wie Heinz Reitbauer, Wolfgang Puck und natürlich Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann die Zukunft der Gastronomie.

Die Größten unter sich 

Unter dem Motto „Die Erdung der Avantgarde“ rief Herdlegende Eckart Witzigmann gemeinsam mit der ECKART Academy und ihrem Partner BMW Group am 20. Mai 2019 das Eckart Foodlab #1 ins Leben. Und wenn der Chef ruft, kommen sie alle. Ob Österreichs Kulinarik-Aushängeschild Heinz Reitbauer aus dem Steirereck, Hollywood-Chef und Gold-Gastronom Wolfgang Puck oder Ducasse-Mastermind Matthias Hahn – zahlreiche Kreativköpfe der Gastronomie widmeten sich in spannenden Talks heißen Themen wie Nachhaltigkeit, Bio-Lebensmitteln oder Regionalität. Getreu Witzigmanns unsterblichem Credo „Das Produkt ist der Star“ stand eben genau dieses im Vordergrund.

Die lebende Legende: Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann veranstaltete am 20. Mai 2019 in der Orangerie Schönbrunn das erste ECKART Foodlab.

Preise, Besucher und jede Menge Produkte  

In der Produzenten-Area zeigten heimische Hersteller ein Showcase ihres Schaffens und bewiesen die enorme Bandbreite und vor allem Qualität österreichischer Erzeugnisse. Ob Zitrusvielfalt, Millionen Jahre alte Getreidesorten oder Käse aus dem Alpenraum, die rund 350 Besucher waren von der Foodlab-Premiere schlichtweg begeistert. Im Rahmen des Events wurde auch der ECKART 2019 für große Kochkunst an den Schweizer 3-Sterne-Kapazunder Franck Giovannini aus dem Restaurant de l’Hôtel de Ville für seine außergewöhnlichen Fähigkeiten vergeben. Der ECKART für Lebenskultur ging an diesem Abend an niemand Geringeren als den kalifornisch-kärntnerischen Kult-Koch Wolfgang Puck, der zu den einflussreichsten Gastronomen unserer Zeit zählt.

www.eckart-foodlab.com

Das Produkt ist der Star: Heimische Produzenten und Top-Köche begeisterten die Teilnehmer mit Spitzenprodukten aus dem Alpenraum
Franck Giovannini und Wolfgang Puck feierten gemeinsam mit Initiator Eckart Witzigmann bei Heinz Reitbauer (v. l. n. r.) im Steirereck ihren ECKART Award
Das Produkt ist der Star: Heimische Produzenten und Top-Köche begeisterten die Teilnehmer mit Spitzenprodukten aus dem Alpenraum
So sehen Sieger aus: Franck Giovannini und Wolfgang Puck feierten gemeinsam mit Initiator Eckart Witzigmann bei Heinz Reitbauer (v. l. n. r.) im Steirereck ihren ECKART Award
Die lebende Legende: Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann veranstaltete am 20. Mai 2019 in der Orangerie Schönbrunn das erste ECKART Foodlab
Meister ihres Fachs: Ducasse-Mastermind Matthias Hahn, 3-Sterne-Koch Franck Giovannini, Grandchef Eckart Witzigmann und der millionenschwere Gastronom Wolfgang Puck (v. r. n. l.) waren das erste Highlight des Tages
Das Produkt ist der Star: Heimische Produzenten und Top-Köche begeisterten die Teilnehmer mit Spitzenprodukten aus dem Alpenraum
Chefs und Promis: Distrikt-Küchenchef Christian Petz (re.) und Austro-Kabarettist Thomas Maurer
Das Produkt ist der Star: Heimische Produzenten und Top-Köche begeisterten die Teilnehmer mit Spitzenprodukten aus dem Alpenraum.
06.06.2019