Ausgabe 084, Porträts

Toni Mörwald on Tour - Joël Robuchon, L‘Atelier, London

Robuchons bestes Restaurant - Für ROLLING PIN besucht Österreichs Top-Gastronom und Sternekoch, Toni Mörwald, die besten Restaurants der Welt. Dieses Mal berichtet er über seine Erlebnisse bei Joël Robuchon in London.

Fotos:

www.restaurants-joel-robuchon.com


Toni Mörwald on Tour - Joël Robuchon, L‘Atelier, London

>> Kontakt


13-15 West Street, London WC2H 9NE
Tel.: +44 (0)207 010 86 00
Lunch: 12-15 Uhr, Dinner: 17.30-23 Uhr

www.joel-robuchon.com

Es war eines dieser Erlebnisse, die du nie wieder vergisst. Exakt 35 Minuten Zeit hatten wir für einen Besuch in Joël Robuchons L‘Atelier in London. Dass Robuchon ein Ausnahmekönner ist, muss man hier nicht weiter ausführen. Und dass sein 2-Sterne-Restaurant in London längst dem L‘Atelier in Paris das Wasser reichen kann, auch das hat sich schon herumgesprochen. Trotzdem schaffte man es, uns an diesem einen Nachmittag in nur 35 Minuten einer kulinarischen Lehrstunde der Sonderklasse zu unterziehen. Länger brauchte es nicht, um zu wissen, dass von allen Restaurants in mittlerweile acht Weltmetropolen jenes in London das beste ist.

Von außen ein schwarzes, unscheinbares Haus, innen offenbart sich ein durchgestyltes, sehr modernes Restaurant, das – obwohl es in einem Keller liegt – durch sehr geschickte Tageslichteinspiegelungen ein äußerst faszinierendes Ambiente bekommt. 60 Gäste haben im L‘Atelier Platz, 40 an der Bar mit direktem Blick in die Küche, der Rest an kleinen Hochtischen.

Unser zeitlich knapper und alleine schon aus diesem Grund sehr ungewöhnliche Nachmittag mündete...

HIER registrieren

25.08.2009