Ausgabe 092, Karriere-Tipps

Mehr Power für das Service

Spitzengastronomen und Hoteliers revolutionieren das Service! Sie fordern mehr Anerkennung für die Restaurantfachkräfte und kämpfen für eine Imageaufwertung des in den Hintergrund geratenen Berufes.

Fotos: Werner Krug, Capella Schloss Velden
Spitzengastronomen und Hoteliers revolutionieren das Service

Elmar Greif krempelt nun alles um. Der Hoteldirektor des „Capella Schloss Velden“ hat in den Restaurants „Seestern“ und „Seespitz“ die große Revolution ausgerufen: Servicekräfte müssen wieder stärker ins Rampenlicht! „Das Verhältnis zwischen Küche und Service muss nach außen hin gleichgestellt werden.“

Denn noch immer stehen eher die Köche im Vordergrund. Durch die Förderung von Kommunikation zwischen Service und Küche und den besseren Kontakt zwischen dem Restaurantfachmann und dem Gast soll das Service aufgewertet werden. „Wir im Schlosshotel in Velden versuchen dieses Konzept bereits umzusetzen“, so Greif.

Den Grund für sein Engagement findet Greif in seiner Überzeugung: „Ich möchte damit in erster Linie...

HIER registrieren

08.03.2010