Ausgabe 164, Porträts

Der Go-Bro vom Schloss

Wie Sebastian Lühr seine Küchencrew im Kronenschlösschen mit feiner Klinge führt und seine Homies so zu Spitzenleistungen anstachelt.

Sebastian Lühr Fotos: Wolfgang Hummer

Die Zähne beißt man sich an diesem Mann höchstens aus, wenn man versucht, schneller zu sprechen als er. Das ist nämlich augenscheinlich neben dem Kochen das zweite große Talent von Sebastian Lühr, dem Küchenchef im Kronenschlösschen im Rheingau. Ansonsten lässt es der gebürtige Norddeutsche aber ganz entspannt angehen. Und sein schneller Ton sowohl bei der Begrüßung wie auch beim Annoncieren am Pass tut der relaxten Stimmung keinen Abbruch. „Ja, ich habe viel Energie und überhole mich manchmal selbst beim Sprechen“, lacht der gebürtige Buxtehudener. „Aber mein Team...

 



HIER registrieren

14.11.2015