Ausgabe 160, Porträts

Nordischer Inselhüpfer

Magnus Ek ist ein Naturbursche Und als solcher ist ihm eigenwerbung Wurst. Die stellte er übrigens bis vor wenigen Monaten selbst her, nun hortet er aber lieber Knoblauch im Komposthaufen.

Magnus Ek
Fotos: Shutterstock, Helge Kirchberger / Red Bull Hangar-7, James Holm / Red Bull Hangar-7, Rutger Pauw / Red Bull Hangar-7

Die New Nordic Cuisine war schon Teenager, als sie als das neue Ultimo gefeiert wurde. Denn auch wenn es sich nicht bis in den Süden heruntergesprochen hat, wurde das New Nordic Manifesto bereits zehn Jahre vor dem kon-genialen Marketingstreich von Claus Mayer und René Redzepi auf einer winzigkleinen Schäreninsel in Schweden gelebt und von einem Koch ausgiebig gefeiert. Nämlich von Magnus Ek, dem Juni-Gastkoch im Hangar-7 und Inhaber und Chefkoch des Oaxen Krog. Vergleiche mit dem vorher erwähnten Posterchild der skandinavischen Küche findet Ek manchmal amüsant, oft schmeichelhaft und selten...

HIER registrieren

14.11.2015