Rezepte

Passionsfrucht-Kaffee-Sniffs

Rezept von Ferran Adrià: Passionsfrucht-Kaffee-Sniffs

Fotos: Francesc Guillamet



Zutaten

Zuckersirup

  • 50 g Zucker
  • 50 g Wasser

Passionsfruchtgelee

  • 72 g Zuckersirup (wie zuvor beschrieben)
  • 1,2 g TEXTURAS Agar
  • 1,2 g Gelatine
  • 180 g Passionsfruchtsaft

Kaffeegelee

  • 125 g Espresso
  • 15 g Zucker
  • 1,2 g TEXTURAS Agar
  • 1,2 g Gelatine (in kaltem Wasser eingeweicht)

Sonstiges

  • 10 Röhrchen, Halterung für die Röhrchen

Zubereitung

Zuckersirup

Beide Zutaten mischen und zum Kochen bringen.

Passionsfruchtgelee

Den Zuckersirup und das Agar-Pulver unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
Aufkochen lassen, vom Feuer nehmen, die Gelatine auflösen und den Passionsfruchtsaft hinzugeben. Die vorbereiteten Sniff-Röhrchen zu 3/4 mit der Passionsfruchtgelatine füllen, in eine speziell hierfür vorgesehene Halterung stellen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Kaffeegelee

50 g Espresso, Zucker und das Agar-Pulver unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
Aufkochen lassen, vom Feuer nehmen, die Gelatine darin auflösen und den restlichen Espresso hinzugeben. Die Sniffröhrchen mit dem Kaffeegelee nun ganz auffüllen, wieder in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

Anrichten

Die vorbereiteten Sniff-Röhrchen senkrecht in der entsprechenden Halterung servieren.

Weinempfehlung

2011 Te Ahu – Sauvignon Blanc
Weingut Calistoga, Terra Vin, Marlborough, Neuseeland
Tipp von: Hendrik Thoma, Master Sommelier

14.11.2015