Tina Schulz und Christian Kölling

Neue General Manager für die 25hours Hotels: Das Wiener Hotel beim MuseumsQuartier und das Hotel Number One in Hamburg setzt auf Veränderung.
Juli 12, 2016 | Fotos: Sven Hoffmann for 25hours Hotels

Tina Schulz und Christian Kölling

Zwei starke neue Führungskräfte bei der 25hours Hotel Company

Wien: Vorhang auf für ein neues Gesicht in der Führungscrew der 25hours Hotels. Seit dem 1. Juli leitet Christian Kölling die Geschicke des bunten Wiener 25hours Hotels im siebten Bezirk.

Der gelernte Hotelfachmann Kölling war langjähriger General Manager für verschiedene Lindner Hotels in Deutschland und Österreich. Zuletzt leitete er in dieser Position über drei Jahre das Lindner Hotel Am Belvedere in Wien. Kölling übernimmt das 25hours Hotel mit 128 Mitarbeitenden von Johannes Lehberger, der hier gut zwei Jahre tätig war.

Das 25hours Hotel beim MuseumsQuartier in Wien ist das größte Haus der Company mit derzeit acht Hotels in Hamburg, Frankfurt, Berlin, Zürich und Wien. „Wir freuen uns, mit Christian einen charakterstarken Botschafter im Team begrüßen zu dürfen, der langjährige Managementerfahrung mitbringt und sich am Standort Wien sehr gut auskennt“, meint Chief Operating Officer Michael End.

Hamburg: Auch das Hamburger 25hours Hotel Number One, das im Verbund mit dem Gastwerk Hotel geführt wird, steht seit 1. März unter der Leitung einer neuen Hoteldirektorin.

Tina Schulz, die zuvor acht Jahre lang als Assistant General Manager für die beiden Häuser tätig war, folgt auf Kristin Seel, die Kai Hollmanns Hotels im Hamburger Westen über viele Jahre mitgeprägt hat.

Das 25hours Hotel Number One war das erste Haus der auffälligen Hotelgruppe und entstand 2003 als dynamisches Schwesterhotel zum benachbarten Gastwerk Hotel. Das Haus verfügt heute über 128 Zimmer, variable Veranstaltungs-flächen samt Dachterrasse, das Restaurant Esszimmer mit Sommerterrasse sowie den Burger de Ville, einen innovativen Airstream Foodtruck.

www.25hours-hotels.com

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen