50 Tage Albert Adrià in London

Der Sternekoch eröffnet ab Februar 2016 sein Pop-up im Café Royal der britischen Hauptstadt.
Dezember 4, 2015 | Fotos: beigestellt

albert-adria_header
Dass Albert Adrià ein Pop-up in London plant, war schon im Oktober klar. Jetzt steht fest, wann und wo das Projekt startet. Ab 12. Februar bis 9. April heißt es im Café Royal in London „50 Days by Albert Adrià“. 

Premiere außerhalb Spaniens

Als eine kulinarische Reise, die mit keiner anderen vergleichbar ist, kündigt Adrià sein 50-Tage-Pop-up an, in dem er die Freude an gutem Essen und guten Getränken und der Gastfreundschaft zelebrieren möchte. Das Gastspiel des katalanischen Sternekochs ist das erste außerhalb Spaniens. Beginnen wird die Reise in der opulenten Oscar Wilde Bar mit einer Auswahl an Cocktails und Signature Snacks, dem folgt ein Tasting Menü im historischen Ambiente des The Domino Restaurants. Dieses Albert-Adrià-Erlebnis kostet umgerechnet 210 Euro pro Person. Die Reservierungen laufen ab sofort unter www.50daysbyalbertadria.com.
domino-restaurant_header
www.50daysbyalbertadria.com 

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…