8 hilfreiche Wege aus dem Kater

Wieder einmal zuviel gesoffen? Ja, das kennen wir! Darum haben wir für euch ein paar Tipps gesammelt, um eurem Kater den Krieg zu erklären.
Dezember 22, 2015

Drei Männer mit kater liegen herum
1 Nie nüchtern werden
Am besten ist es, ihr haltet euren Alkoholspiegel durchgehend. So einfach ist das.

2 Der Arzt eures Vertrauens
Habt ihr einen Arzt im Freundeskreis? Der wird doch sicher ein paar starke Mittelchen für euch parat haben, um euren Kater wirksam zu bekämpfen – wie zum Beispiel eine Elektrolytinfusion. Die ist ja normalerweise eher was für die oberen Zehntausend. Aber für was hat man schließlich Freunde? Die Apotheke ist was für Softies!

3 Wasser, das Allheilmittel
Idealerweise schon während des Weggehens trinken. Und vor dem Schlafengehen. Und überhaupt und so.

4 Espresso mit Zitrone
Klingt schräg und schmeckt gewöhnungsbedürftig. Laut Forschern hilft es zumindest gegen Kopfweh und Co. Einen Versuch ist es wert.

5 Das Katerfrühstück
Am Morgen danach empfiehlt sich ein deftiges Frühstück mit Salzigem, Saurem und scharfen Gewürzen. Alle diese Dinge helfen deinem Körper dabei, wieder auf Vordermann zu kommen.

6 Aufgewärmtes Bier
Ein absoluter Geheimtipp unter Kellnern: Bier in der Mikrowelle heiß machen, trinken und dann ab ins Bett und weiter ausnüchtern – oder zurück an die Bar. Oder so.

7 Du Waschlappen
Kalte Wickel um den Nacken und ab ins Bett zum Ausnüchtern. Dem ist nicht mehr viel hinzuzufügen.

8 Let’s talk about Sex
Ein bisschen körperliche Ertüchtigung hat noch keinem geschadet. Und warum nicht gleich das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden?

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…