Anthony Bourdains Food Hall

Die Verhandlungen zu Anthony Bourdains Food Hall am Pier 57 in New York City wurden aufgenommen.
November 13, 2015

php77dSai15.5.2015

Nach monatelangen Spekulationen und Gerüchten wurde nun bekannt, wo Anthony Bourdain seine heiß erwartete Mega-Food-Hall bauen will: Am Pier 57, auch als der Super-Pier tituliert. Das Magazin Commercial Observer hat herausgefunden, dass der berühmte TV-Star gerade über ein 10.000 Quadratmeter großes Areal verhandelt.

Der Bourdain Market soll einen Bauernmarkt, eine Austern-Bar, einen Biergarten auf der Dachterrasse, eine Tapas-Bar, eine Bäckerei sowie Streetfoodstände im Style Singapurs beherbergen. Endgültiger Deal soll noch nicht besiegelt worden sein, aber kurz bevorstehen. Als Openeningtermin für das Monsterprojekt wurde das erste Halbjahr 2016 genannt.

www.anthonybourdain.net

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…