Basset siegt bei Sommelier-WM

Gérard Basset (England) ist Sommelierweltmeister 2010 der „ASI Sommelier-WM” in Chile.
November 13, 2015

phptRXALv

Der gebürtige Franzose und Favorit Gérard Basset, der für England startete, ist Sieger der Sommelier-WM 2010. Sein Erfolg war absehbar, da er weltweit einer der wenigen ist, die gleichzeitig die Titel „Master of Wine“ und „Master Sommelier“ für sich beanspruchen können.

Darum konnte der Steirer Gerhard Retter beim Wettbewerb der „Association de la Sommellerie Internationale“ (ASI) seine Außenseiterchancen für Österreich nicht nutzen. Für Deutschland trat der in Baiersbronn tätige Jürgen Fendt an.

Association de la Sommellerie Internationale – (ASI)
www.sommellerie-internationale.com

Fotos: Hotel TerraVina

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…