Anna Delion

Die 37-jährige Anna Delion ist als neue stellvertretende Direktorin im Le Méridien Vienna für die operative Leitung des Hauses verantwortlich.
August 10, 2016 | Fotos: Katharina Schiffl

Porträt der neuen stellvertretenden Direktorin im Le Méridien Vienna.

12-jährige Liebe zu Wien

Die 37-jährige Berlinerin Anna Delion, die mit nur einer kurzen Unterbrechung seit beinahe 12 Jahren ihre Liebe zu Wien lebt, zeichnet nun als stellvertretende Direktorin für die operative Leitung des Hauses verantwortlich.

Im Jahr 2000 kam die gebürtige Berlinerin Anna Delion nach Wien, um an einem zweiwöchigen Lehrlingsaustausch in der Starwood Familie teilzunehmen – und verliebte sich gleich in die Stadt! Zwei Jahre später schloss sie ihre Hotelfachausbildung mit Auszeichnung ab und nach weiteren zwei Jahren fing sie 2004 im Le Méridien Vienna als Schichtleiterin an.

Ihre Karriere ging damit steil bergauf. Nach nur sechs Monaten begann Anna Delion als Assistant Front Office Manger und ab 2006 als Acting Front Office Manager zu arbeiten. Mit viel Engagement, nahm die schon in jungen Jahren von der Hotellerie faszinierte Anna Delion 2007 einen Perspektivwechsel vor und baute als Assistant Director of Sales ihre Verkaufskompetenzen weiter aus und vertrat wenig später die damalige Verkaufsleiterin in deren Karenz.

Ihren Aufenthalt in Wien unterbrach Anna Delion für nur ein Jahr, als sie die Möglichkeit erhielt als Verkaufsdirektorin das neue W Hotel im Amsterdam zu eröffnen. Um eine weitere Erfahrung, der strategischen Markenpositionierung eines neuen Hotels reicher, kam sie als stellvertretende Direktorin ins Le Méridien Vienna zurück.

„Aufgrund ihrer beeindruckenden Sales-Laufbahn in Wien und durch ihre starke Vernetzung mit Kunden und Partnern ist Anna Delion die ideale Besetzung, um dem Hotel das operative Gesicht zu geben“, freut sich Direktorin Gabriela Benz über die Verstärkung in ihrem Team.

Vielfältige und spannende Aufgabengebiete

„Als operative Leitung des Hauses wieder Gastgeberin in meinem Herzhotel zu sein, war immer mein größter Wunsch! Ich bin sehr dankbar, dass ich in diesem Haus die Möglichkeit hatte so viele unterschiedliche Abteilungen und damit das Hotel von allen Seiten kennenlernen zu dürfen“, schwärmt Anna Delion von ihrem neuen Aufgabengebiet.

Neben der operativen Hotelleitung steht auch die Mitarbeiterführung im Zentrum ihres Interesses. Zusätzlich zum Ausbau und der Weiterentwicklung des „Rooms Division“-Bereichs fungiert Anna Delion als Schlüsselkontakt für Großevents wie dem „Life Ball“, dem „Fashion Check-in“, dem „Büroschluss“ oder der „MQ Vienna Fashion Week“.

Darüber hinaus liegt ihre Aufmerksamkeit auf den Lieferanten- und Partnerbeziehungen, dem Finden kreativer Eventlösungen und Trends sowie der kontinuierlichen Optimierung der bereits bestehenden hohen Qualität aller operativen Abteilungen.

www.lemeridienvienna.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…