Clemens Mielke

Als Küchenchef übernimmt Clemens Mielke die Leitung der Weinwirtschaft im arcona Hotel Baltic Stralsund.
Mai 18, 2017 | Fotos: beigestellt

Vom Küstenkind zum Küchenchef

Clemens Mielke, ein gebürtiger Stralsunder und „absolutes Küstenkind“, wie er sich selbst bezeichnet, ist der neue Küchenchef der Weinwirtschaft Stralsund. Der 35-Jährige, der seine Laufbahn als Koch mit einer Ausbildung im Stralsunder Brauereigasthaus Zum Alten Fritz begann und dem Norden stets treu blieb.

Clemens Mielke (Mi.) mit seinem Küchenteam

Als Sous Chef war Mielke bereits im 4-Sterne-Hotel arcona Hotel Baltic in Stralsund. Dort führt er jetzt als Chef Regie über ein Team, dessen Besonderheit eine Küche mit maritimem Flair ist. Diese reicht von schnellen Feinheiten wie dem Matjesbrötchen mit Zwiebel-Chutney, Salat und Dillcreme über den Klassiker „Scholle Finkerwerder Art“ bis zum Lachsfilet auf Rosmarin mit Karotten-Sesam-Püree, Waldhonig und gebratenem Gemüse. Auch Fleischliebhaber und Vegetarier kommen auf ihre kulinarischen Kosten in der Weinwirtschaft Stralsund, die Mitglied in der Kooperation „ländlichfein“ ist.

www.baltic.arcona.de

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…